Anzeige

YouGov Studie
Dm, Rossmann und Ikea toppen Einzelhandelsranking

Wieder ein Handelsranking, bei dem dm an der Spitze steht. Das YouGov Einzelhandels-Ranking 2021 analysiert die Verbrauchermarken, die bei den Kund:innen mit Qualität und gutem Image überzeugen.

Text: W&V Redaktion

19. Oktober 2021

Platz eins geht an dm.
Anzeige

Kundenzufriedenheit, Preis-Leistungs-Verhältnis, allgemeiner Eindruck, Qualität, Weiterempfehlungsbereitschaft und Arbeitgeberimage: das misst der YouGov Brand Index über einen Zeitraum von zwölf Monaten. Auf ihm basiert das Ranking der Handelsmarken.

In der Gesamtwertung steht dm vor Rossmann und Ikea, Amazon sichert sich Platz vier, danach folgen Fielmann, Obi, MediaMarkt, Tchibo, Drogerie Müller und Saturn auf Rang zehn.

Betrachtet man nur das Ranking der Einzelhandelsgeschäfte, kommen noch ein paar weitere Unternehmen zum Zuge. Auf Platz eins liegt auch hier dm, gefolgt von Rossmann, Amazon, MediaMarkt, Tchibo, Drogerie Müller und Saturn. Die Plätze acht, neun und zehn sichern sich Thalia, Otto und Ebay.

In der Kategorie "Bauen und Einrichten" überzeugt Ikea auf Platz eins, dahinter landen Obi, Bauhaus, Hornbach und Dänisches Bettenlager (inzwischen JYSK) auf Platz fünf. Es folgen Fressnapf, Toom Baumarkt, Hagebaumarkt, Dehner und Depot.

Das Ranking der Spezialhändler teilen Optiker, Sporthändler und Apotheken unter sich auf. Angeführt wird die Liste von Fielmann. Der Sporthändler Decathlon, der gerade sein Deutschlandgeschäft spürbar ausbaut, erreicht den zweiten Platz, gefolgt von den Pharma-Online-Shops Doc Morris und Shop-Apotheke.com. Auf den Plätzen fünf bis zehn landen Intersport, Apollo, SportScheck, Karstadt Sports, Globetrotter und Linda Apotheken.

Für das Ranking führte YouGov Online-Interviews im Zeitraum vom 1. September 2020 bis 31. August 2021 durch.


Autor: Franziska Mozart

arbeitet als freie Journalistin für die W&V. Sie hat hier angefangen im Digital-Ressort, als es so etwas noch gab, weil Digital eigenständig gedacht wurde. Heute, wo irgendwie jedes Thema eine digitale Komponente hat, interessiert sie sich für neue Technologien und wie diese in ein Gesamtkonzept passen.

Anzeige