Anzeige

Influencer Marketing
Douglas: Neuer Duft mit Rapperin Shirin David

Shirin David launcht mit Douglas ihren zweiten Duft. Begleitet wird die Markteinführung des neuen Eau de Parfums, das ausschließlich in den Läden und im Onlineshop der Parfümeriekette erhältlich ist, von einer Digital- und POS-Kampagne.

Text: W&V Redaktion

16. Oktober 2019

Shirin Davin stellt unter anderem auf ihrem Youtube-Kanal ihren neuen Duft vor, den sie gemeinsam mit Douglas gelauncht hat.
Anzeige

Die deutsche Rapperin Shirin David schwimmt derzeit auf einer wahren Erfolgswelle: Nicht nur, dass ihr neues Album "Supersize" als erstes Rap-Album einer weiblichen Künstlerin gleich auf Platz 1 der Deutschen Charts eingestiegen ist. Mit bisher 155 Millionen Streams ist sie auch erfolgreicher als jede andere Rapperin in diesem Jahr - auch in den USA. Diesen Megaerfolg weiß nun Douglas für sich zu nutzen: Die Parfümeriekette hat soeben gemeinsam mit Shirin David einen neuen Duft auf den Markt gebracht. "Created by Shirin" ist seit Montag exklusiv in den Stores und im Onlineshop von Douglas erhältlich.

Mit dieser Kooperation setzt Douglas ein Zeichen im Influencer Marketing und unterstreicht seine verstärkte Digitalausrichtung. Denn mit 4,9 Millionen Followern auf Instagram und 2,65 Millionen Youtube-Abonnenten ist Barbara Davidavicius, wie die Sängerin mit litauischen und persischen Wurzeln mit bürgerlichem Namen heißt, "ein absoluter Superstar im Netz", erklärt Douglas-CEO Tina Müller. "Durch die Zusammenarbeit betonen wir einmal mehr unsere zunehmend digitale Positionierung. Ihre enorme Reichweite in den sozialen Netzwerken und ihre Präsenz im deutschen Musikbusiness eröffnen uns on- und offline den Zugang zu neuen, beauty-affinen Zielgruppen." Dabei hat die Parfümeriekette vor allem die Millennials im Visier.

Entsprechend wird die Markenaktivierung von "Created by Shirin" überwiegend mit einer inhouse entwickelten Digitalkampagne promoted: Neben gezieltem Online-Marketing sollen bis April 2020 fortlaufend exklusive Inhalte auf den Instagram-, Youtube- und Facebook-Kanälen von Shirin David sowie Douglas präsentiert werden. Auch auf douglas.de sowie in den Newslettern und im speziell für Douglas-Beauty-Card-Inhabern erstellten Magazin wird der neue Duft der Rapperin regelmäßig präsent sein. Schließlich soll das exklusive Eau de Parfum auch am POS verstärkt in den Vordergrund gerückt werden. Als Fotograf war Marcelo Cantu an der Kampagne beteiligt.

Mit ihrem neuen Duft, den sie gemeinsam mit dem französischen Parfümeur Olivier Cresp kreiert hat, will Shirin David "ihre selbstbewusste Weiblichkeit" verkörpern: "Nicht alles, was süß schmeckt, muss unbedingt schwer im Magen liegen - so ist es mit meinem Duft", sagt die in Hamburg geborene Musikerin. "Er ist leicht, dennoch präsent, eignet sich hervorragend für den Alltag und hat gleichzeitig einen Hauch von Sinnlichkeit."

Anzeige