Anzeige

Leo Burnett
"Dreckiger Job": Rückkehr der Samsung-Helden

Samsung setzt die Alltags-Helden-Kampagne für seine Hausgerätesparte fort. Dabei stehen die Protagonisten wieder vor neuen Herausforderungen. Es handelt sich um einen "wahrhaft dreckigen Job".

Text: W&V Redaktion

1. Februar 2021

Szene aus dem neuen Spot von Leo Burnett für Samsung Hausgeräte.
Anzeige

Die neue 360°-Kampagne zu den Alltags-Helden von Samsung ist ab sofort vor allem auf Social- und digitalen Kanäle wie YouTube und Instagram zu sehen. Entwickelt wurden die Spots von der Networkagentur Leo Burnett.

Um das Samsung-Versprechen "Zuhause unschlagbar" weiter zu untermauern, hat die Publicis-Tochter die entsprechende Marketingkampagne nun fortgesetzt. Anstelle der nahenden Schwiegereltern sind es 2021 jetzt allerdings eher die typischen Probleme des Alltags, die die Protagonisten vor neue Herausforderungen stellen: "ein wahrhaft dreckiger Job". Doch Samsung verspricht, mit Hilfe von smarten Technologien trotzdem einen bequemen Alltag zu ermöglichen.

Das Herzstück der Kampagnen-Fortsetzung ist dieser 30-Sekünder für die Samsung-QuickDrive-Waschmaschine:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Erweitert wird die Kampagne noch um eine Reihe weiterer Videos, die jeweils kurze Heldengeschichten rund um Kühlschrank, Staubsauger und Trockner erzählen. "Unsere neue 'Zuhause Unschlagbar'-Kampagne spielt mit den klischeehaften Herausforderungen des Alltags und zeigt, wie Samsung-Hausgeräte dabei helfen können, in den eigenen vier Wänden zum Helden zu werden", sagt Mike Henkelmann, Director Marketing Consumer Electronics bei Samsung.


Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.

Anzeige