Anzeige

Kreditkarten
Eduard Gerlof wird Barclaycard-Marketingchef

Barclaycard Deutschland hat einen neuen Marketing- und Vertriebs-Chef. Eduard Gerlof kommt im Herbst von Konkurrenten Comdirect.

Text: Anonymous User

5. Juni 2019

Eduard Gerlof wird Marketingchef bei Barclaycard Deutschland.
Anzeige

Eduard Gerlof wird Chief Sales & Marketing Officer beim Kreditkartenanbieter Barclaycard Deutschland. Der 38-Jährige übernimmt die neu geschaffene Position im Herbst und wird zudem Mitglied der deutschen Geschäftsleitung. Gerlof ist dort verantwortlich für Neukundengewinnung, Bestandskundenmanagement und Marketing-Kommunikation.

Gerlof kommt vom Konkurrenten Comdirect. Zuvor war arbeitete er für die Bild-Gruppe, wo er seine Laufbahn begann. Zuletzt war er dort Marketing Director. Gerlof bringe „wichtiges Know-How, mit , um die Digitalisierung unseres Vertriebs und der Kundeninteraktion auf das nächste Level zu heben“, sagt Barclaycard-Geschäftsführer Tobias Grieß.


Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.

Anzeige