Anzeige

dm
Erster Pop-Up-Store für Langhaarmädchen

Die Drogeriekette dm hat mit Langhaarmädchen einen Pop-Up-Store in München eröffnet. Fans und Kunden finden hier eine ganze Erlebniswelt rund um die Eigenmarke vor.

Text: W&V Redaktion

19. November 2019

Die beiden Langhaarmädchen-Gründerinnen Ramona Mayr und Julia Schindelmann vor ihrem Pop-Up-Store in München.
Anzeige

Sie haben strähniges oder glanzloses Haar? Sie interessieren sich fürs Flechten oder wie Sie schwungvolle Locken herzaubern? Dann ab nach München: In der bayerischen Landeshauptstadt steht seit kurzem ein Pop-Up-Store der dm-exklusiven Kooperationsmarke Langhaarmädchen, den die beiden Gründerinnen Ramona Mayr und Julia Schindelmann gemeinsam mit der Drogeriekette eröffnet haben.

In den nächsten sechs Wochen finden Kunden hier eine komplette Langhaarmädchen-Erlebniswelt vor: Denn zum Portfolio der vor rund eineinhalb Jahren gelaunchten Marke gehören mittlerweile nicht nur Kosmetikprodukte, sondern auch Accessoires und Kleidung. 

Im Pop-Up-Store finden Fans und Kunden die gesamte Bandbreite der Langhaarmädchenprodukte.

Dreimal in der Woche finden in dem in der Hofstatt München in der Sendlinger Straße untergebrachten Store verschiedene Workshops statt, bei denen unter anderem Flechtbasics beigebracht oder dekorative Traumfänger gebastelt werden. Abgerundet wird das temporäre Angebot durch individuelle Beratung zum Thema Haare und Styling.

Zum Angebot des Pop-Up-Stores gehört auch die individuelle Beratung und ums Thema Haare und styling.

Anzeige