Anzeige

Top-Personalie
Eva Hilf seit März neue DACH-Chefin bei Polar

Die Sportuhren-Marke Polar besetzt die Deutschland-Spitze neu. Die Managerin Eva Hilf übernimmt die Verantwortung für die Geschäfte in der DACH-Region. Sie arbeitet bereits seit 2013 für das Unternehmen.

Text: Anonymous User

10. März 2020

Polar stellt Sport-Uhren her.
Anzeige

Polar Deutschland hat seit Anfang März 2020 eine neue Chefin: Mit Eva Hilf übernimmt eine Expertin für Digitalisierung und Transformation die Geschäftsführung bei dem Sportuhrenhersteller. Sie verantwortet die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Sie hatte in den vergangenen sechs Jahren für den Wearables-Hersteller und Fitness-App-Entwickler verschiedene globale Rollen inne - unter anderem in Zentralosteuropa, Nord- und Südamerika, als Commercial Director und als Mitglied des Global-Sales-Management-Teams. Wichtige Stationen ihrer Laufbahn waren Brita sowie P&G.

"Zusammen mit unseren Teams in Deutschland, Österreich und der Schweiz wollen wir das Geschäft auf das nächste Level bringen. Wir werden potentielle und bestehende Polar-User noch stärker in den Mittelpunkt unserer Entscheidungen stellen und so die Community stärken, um gemeinsam mit ihnen länderübergreifend zu wachsen. Der Wearables Markt ist und bleibt extrem dynamisch und bietet Polar und seinen Partnern Möglichkeiten zu einem Wachstum in allen Bereichen von Fitness über Sport bis hin zu Active Lifestyle", so Hilf.

Zum Jahresbeginn 2020 hatte der bisherige Deutschland-Geschäftsführer Lars Adloff Martin Plothe als neuen Marketing Director für diese drei Märkte engagiert. 


Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.

Anzeige