Anzeige

Fußball-Verband
Fifa präsentiert Plakat für Frauen-WM in Frankreich

Das Plakat zur Fußball-Weltmeisterschaft 2019 der Frauen greift das Turnier-Motto #daretoshine auf. Gastgeber Frankreich spendiert auch den Austragungsorten eigene Motive.

Text: W&V Redaktion

11. März 2019

Das Plakat zur Fußball-WM 2019 der Frauen.
Anzeige

In drei Monaten lädt der französische Fußball-Verband zur Frauen-Weltmeisterschaft. Jetzt erst hat die Fifa in Paris das offizielle Plakat zum Turnier präsentiert. Darauf zu sehen: ein Frauengesicht vor einem Fußball - mit ganz roten Lippen. 

Die gelben Strahlen greifen die wichtigsten Elemente des gestalterischen Konzepts für die WM auf: Licht und Leuchtkraft drücken sie aus - schließlich lautet der Slogan "Zeit zu glänzen" (#daretoshine). Laut der Fifa steht die junge Frau für Entschlossenheit und Ehrgeiz – Eigenschaften, die auch auf die 24 WM-Teams zutreffen sollen.

Das Plakat zur Frauen-WM 2019.

In einer Ausstellung in der französischen Hauptstadt zeigen die Ausrichter zudem die Motive für die neun Austragungsorte:

Die DFB-Mannschaft und ihr Ausrüster Adidas haben die Trikots für Frankreich bereits präsentiert - am Weltfrauentag. 

Mehr Input zum Thema gefällig? Dann kommen Sie zum W&V Sportmarketing-Summit - das Workout für die Marketingbranche. Am 30. April 2019 zeigen Spitzensportler und Experten, wie Marketer über den Herzöffner Sport ein Thema setzen – mit dem sie ihre Konsumentenzielgruppen begeistern und binden. Melden Sie sich jetzt an!

Anzeige