Anzeige

Kollektion
Giambattista Valli designt für H&M

Modehändler H&M bringt im November in Kooperation mit dem Designer Giambattista Valli eine Kollektion auf den Markt. 

Text: W&V Redaktion

4. Oktober 2019

Die Kollektion umfasst Damen- und Herrenmode und wird mit einer globalen Kampagne beworben.
Anzeige

Bereits Fashion-Ikone Karl Lagerfeld entwarf eine Kollektion für H&M und machte damit Designermode für das kleine Portemonnaie erschwinglich. Nun hat das schwedische Textilunternehmen den nächsten großen Fisch an Land gezogen.

Der italienische Designer Giambattista Valli ist für seine eleganten Abendkleider bekannt. Und genau diese gibt es ab dem 7. November bei H&M zu kaufen - zu einem bezahlbaren Preis. Neben Kleidern umfasst die Kollektion unter anderem Taschen, High Heels oder Mäntel.

Obwohl es bis zum Verkaufsstart noch gut einen Monat dauert, präsentiert H&M das gesamte Lookbook mit den Stücken der Frauen- und Männerkollektion. Das Lookbook wurde von Kyle Weeks in Rom, der Heimatstadt von Giambattista Valli, fotografiert. Gestylt wurden die Looks von Giovanna Battaglia Engelbert. Der Cast zeigt die Models Oslo Grace, Leslye Houenou, Mara Kasanpawiro, Kohei Takabatake, Luka Isaac und Tom Rey.

Hier ein paar Impressionen aus dem Lookbook: 

Beworben wird die Kollektion in einer globalen Kampagne über folgende Kanäle: Print, Digital in Form von Video und Banner, Out of Home und Social Media. Bei der Mediaplanung arbeitete H&M mit der Agentur Vizeum zusammen.  

Anzeige