Anzeige

Wechsel von Volvo Trucks
Göran Nyberg wird Marketingchef von MAN Truck & Bus

Volkswagen Truck & Bus soll in einem Jahr an die Börse. Der Konzern holt für die Lkw-Marke MAN den Vertriebsexperten Göran Nyberg ins Management, bisher Volvo Trucks.  

Text: W&V Redaktion

23. April 2018

Der gebürtige Schwede Göran Nyberg kommt von Volvo Trucks, wo er seit 2012 das Nordamerika-Geschäft verantwortete.
Anzeige

Mit der Neuordnung von Volkswagen nach dem Müller-Abgang beginnt auch für die Konzerntochter MAN eine neue Ära. Der traditionsreiche LKW- und Maschinenbauer steht vor der Zerschlagung. Die Lastwagensparte mit den Marken MAN und Scania soll in einem Jahr an die Börse gebracht werden, Maschinenbau und Schiffsdiesel nicht. 

Die Pläne sind ehrgeizig, der Konzern will Volkswagen Truck & Bus bis zum Jahr 2025 zum profitabelsten Lkw-Hersteller machen und auch in den USA und Asien stark wachsen. Dafür holt sich das Unternehmen einen Vertriebsexperten mit viel internationalem Know-how ins Boot: Mitte September übernimmt Göran Nyberg das Vorstandsressort für Sales und Marketing der MAN Truck & Bus AG. Der gebürtige Schwede kommt von Volvo Trucks, wo er seit 2012 das Nordamerika-Geschäft verantwortete. Zuvor hatte der 57-Jährige mehrere führende Managementpositionen in europäischen und asiatischen Landesgesellschaften des schwedischen Nutzfahrzeugherstellers inne. 

Wandel zum Anbieter für Transportlösungen

"Wir wollen mit der Volkswagen Truck & Bus Gruppe, zu der auch MAN gehört, Global Champion der Transportbranche werden", sagt Andreas Renschler, Aufsichtsratsvorsitzender der MAN Truck & Bus AG und CEO der Volkswagen Truck & Bus GmbH. "Göran Nyberg wird diesen Prozess mit seiner internationalen Expertise bei MAN mit vorantreiben. Wir freuen uns sehr, ihn in spannenden Zeiten an Bord zu bekommen."

Joachim Drees, Vorsitzender des Vorstands der MAN Truck & Bus AG: "Mit seiner langjährigen Branchenkenntnis, seiner internationalen Erfahrung und seiner klaren Kundenorientierung ist Göran Nyberg eine echte Verstärkung unseres Vorstands-Teams. Ich freue mich sehr, dass er nun als Vertriebsvorstand zu uns stößt. Bei MAN Truck & Bus haben wir einen wichtigen Wandel eingeleitet: Wir entwickeln uns von einem reinen Nutzfahrzeughersteller hin zum Anbieter intelligenter und nachhaltiger Transportlösungen für unsere Kunden. Diesen Wandel wird Göran Nyberg mitgestalten und vorantreiben."

Bei MAN Truck & Bus folgt Nyberg auf Heinz-Jürgen Löw, der zu Jahresbeginn zum Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge berufen wurde. Seither und bis zum Start von Göran Nyberg verantwortet Joachim Drees den Bereich Sales und Marketing in Personalunion.

Anzeige