Anzeige

Outdoor-Kampagne
Inhalt und Form macht die Natur zum Testimonial für Lattesso

Für eine Outdoor-Kampagne für einen neuen veganen Coffee-to-Go hat sich die Schweizer Kaffeemarke Lattesso die Lizenzen für Bildrechte gespart und macht stattdessen die Natur zum Hauptdarsteller.

Text: Anonymous User

11. September 2019

Anzeige

Wenn man für einen veganen Kaffee die Werbetrommel rühren soll, liegt es fast auf der Hand, dass da die Natur eine Rolle spielen muss. Die Idee der Zürcher Agentur Inhalt und Form für den Schweizer Kaffeehersteller Lattesso ist trotzdem unkonventionell. Die Kreativen gestalteten ein Plakat, das so vor Gebüschen und anderen Pflanzen aufgestellt werden kann, dass diese Teil des Designs werden. So wird beispielsweise eine Hecke durch einen ausgestanzten Kaffeebecher sichtbar - und visualisiert so das Alleinstellungsmerkmal des Coffee-to-go-Produkts.

Das Plakat ergänzt eine Printkampagne, die auch aus der Feder von Inhalt und Form stammt, allerdings weniger einzigartig ist. Auf dem Motiv ist nur eine Frau im Hippie-Look zu sehen, die mit Kussmund und Herzchen auf der nackten Schulter dazu aufruft, für das nächste große Ding wach zu bleiben. Die Mediaplanung für die Kampagne übernahm JBW Media.

Anzeige