Anzeige

Rückkehr
Kathleen Schied dirigiert das Marketing bei Jägermeister

Für die Marketingexpertin Kathleen Schied ist es eine Rückkehr: Bei Jägermeister begann einst ihre Karriere, nun leitet sie dort ab November das Marketing im Heimatmarkt Deutschland.

Text: W&V Redaktion

29. Oktober 2019

Kathleen Schied kommt von Campari.
Anzeige

Von Campari zu Jägermeister wechselt Kathleen Schied. Ab 1. November leitet die 41-Jährige die strategische und operative Markenführung des Likörs im Heimatmarkt Deutschland. Schied berichtet an Torsten Römsch, Geschäftsführer von Mast-Jägermeister Deutschland.

Bei Campari unterstützte die Marketing-Expertin den Aufbau des neu geschaffenen globalen Marketing Teams in Italien und den USA, bevor Sie als VP Marketing in das amerikanische Team wechselte. Zuletzt verantwortete sie in der Geschäftsleitung der Campari Group Deutschland erfolgreich das Marketing und On-Trade Geschäft. 

Ihren beruflichen Auftakt hatte Schied unter ihrem Mädchennamen Schuart bei Jägermeister - insofern ist es für sie eine Rückkehr. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Kathleen Schied eine absolute Fachfrau im Marketing und Vertrieb der Spirituosenwelt gewinnen konnten," betont Römsch. "Eigentlich müsste es heißen zurückgewinnen, denn hier bei Jägermeister hat sie ihre Karriere begonnen. Nun schließt sich der Kreis wieder."

Anzeige