Anzeige

Kollektion
Lascana setzt auf Female Empowerment

Drei Influencerinnen sollen das Thema Female Empowerment der Marke Lascana vorantreiben. Mit einer eigenen Capsule Collection und einer Social-Media-Kampagne soll das Thema gepusht werden.

Text: W&V Redaktion

8. Oktober 2020

Eine moderne Girl Gang bilden drei Influencerinnen für Lascana
Anzeige

Wenn Frauen sich stark fühlen wollen, dann kaufen sie sich nach dem Willen der Unterwäschemarke Lascana einen BH. Unter dem Motto "Female Empowerment" launcht das Unternehmen eine Capsule Collection. Begleitet wird die Einführung von einer Kampagne, in der die Influencerinnen Bonnie Strange, Ana Lendl und Sanne de Kramer vor der Kamera stehen. Sie läuft auf diversen Social-Media-Kanälen.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

"Nach dem Launch unserer erfolgreichen Capsule Collection N°2 "Femme Society" im letzten Jahr, war es für uns der nächste logische Schritt mit der neuen Capsule Collection N°3 die erfolgreiche Kreation von limitierten Kollektionen fortzusetzen", erklärt Sarah Rissen, Head of Multi-Channel-Marketing bei Lascana.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige