Anzeige

Strong Fitness Cosmetics
Marketing-Offensive mit GNTM-Kandidatin Laura Franziska Blank

Jennifer Lapidakis bietet mit ihrem Beauty-Start-up Strong Fitnesskosmetik für Frauen. Mit einem Relaunch ihrer Marke und TV-Kampagnen geht sie nun in die Offensive. 

Text: W&V Redaktion

13. Februar 2019

Werbegesicht ist die ehemalige "Germany’s Next Top Model"-Kandidatin Laura Franziska Blank.
Anzeige

Jennifer Lapidakis, früher Geschäftsführerin des Sender Anixe, hat das Beauty-Start-up Strong gegründet, nach eigenen Angaben die weltweit erste Fitnesskosmetik-Marke speziell für die Frauen. 2018 konnte sie ProSiebenSat.1 Accelerator überzeugen und als Investor gewinnen. Nun geht Lapidakis mit einem Relaunch ihrer Marke, einer erweiterten Beauty-Palette und einer TV-Kampagne in die Offensive. Das neue Motto lautet "Sweat. Smile. Repeat."

Werbegesicht ist die ehemalige "Germany’s Next Top Model"-Kandidatin Laura Franziska Blank. Sie berichtet außerdem wöchentlich über die aktuelle GNTM-Folge und über eigene Castings in New York auf dem Instagram Account von Strong

Die aktuelle TV-Kampagne läuft ab sofort bei den Sendern ProSieben und Sixx und zeigt, wie sportliches Schwitzen ohne Pandaaugen funktioniert.

Verantwortlich für das Rebranding ist Ines Soethof von der Kreativagentur Mlkywy mit Unterstützung von Simon Becker vom Grafikbüro b2302. Den TV-Spot produzierte Instant Waves aus Berlin (Regisseurin: Clémentine Decremps, Produzent: Niklas Warnecke). 

Alle Produkte sind unter www.strong-fitness.de und bei www.douglas.de erhältlich. Ab April 2019 ebenso bundesweit im stationären Handel in 1.500 Rossmann-Filialen.

Anzeige