Anzeige

Elektromarkt
Media Markt macht Mitarbeiter zu Influencern

Media Markt setzt ab sofort auf Corporate Influencer. Die acht Markenbotschafter, die gleichzeitig Mitarbeiter sind, wählte der Elektrohändler bei einem firmeninternen Casting aus.

Text: W&V Redaktion

22. Dezember 2020

Media Markt setzt ab sofort auf Corporate Influencer.
Anzeige

Im Herbst 2019 rief Media Markt seine Mitarbeiter dazu auf, sich als Corporate Influencer zu bewerben. 25 Kandidaten schafften es in die engere Auswahl - acht von ihnen wurden schließlich ausgewählt. Sie bilden ab sofort das "#TeamMediaMarkt".

Zu den wichtigsten Auswahlkriterien zählten das Verständnis für und die Identifikation mit der Marke, Persönlichkeit, Authentizität, Expertenwissen, Content und Vielfalt, teilt das Unternehmen mit.

Künftig werden die Influencer als Markenbotschafter über ihre verschiedenen Social Media-Kanäle themenspezifisch kommunizieren. Das Spektrum reicht von Behind-the-scenes-Berichten und Schilderungen des Arbeitsalltags über Produkttests bis hin zu Berichterstattung von Messen und Events. Dabei hat jeder Influencer sein Spezialgebiet - wie zum Beispiel Gaming, Food oder Lifestyle. 

So präsentiert sich Corporate Influencerin und Gaming-Expertin Aylin auf Instagram:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Der Influencer-Pool soll in den kommenden Monaten ausgebaut werden. Jederzeit können sich weitere Mitarbeiter als Corporate Influencer bewerben, heißt es.

Hier erfahren Sie mehr über die einzelnen Influencer.


Autor: Maximilian Flaig

ist seit 2018 W&V-Redakteur und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sport- und Online-Marketing interessieren den gebürtigen Kölner besonders. 

Anzeige