Anzeige

Onlinehandel in Coronazeiten
Media-Markt und Saturn versenden kostenlos

Die Läden sind geschlossen, abholen können die Kunden ihre Waren aber. Wer weiß, wie lange noch. Um mehr Menschen vom Warenversand zu überzeugen, streichen Media-Markt und Saturn jetzt die Versandkosten.

Text: W&V Redaktion

20. März 2020

MediaMarktSaturn: Geschäfte geschlossen, Versand soll gepusht werden
Anzeige

Obwohl im Zuge der Coronapandemie mittlerweile alle  stationären Läden von Media-Markt und Saturn geschlossen sind, haben Kunden immer noch die Möglichkeit, bestellte Produkte dort abzuholen. Spezielle Abholstationen sind vor Ort ausgeschildert. Dort setzen sich Mitarbeiter trotz Schutzmaßnahmen einer Infektionsgefahr aus. 

Um diese Mitarbeiter zu schützen und im Zuge einer eventuellen Ausgangssperre will man den Versand der Waren attraktiver machen und streicht bei beiden Elektronikhändlern die Versandkosten. Das gilt für alle Produkte, von der DVD über Smartphones bis hin zu Großgeräten wie Fernseher oder Waschmaschinen.

Kunden beschweren sich aber schon über eine Erhöhung der Produktpreise im Zuge der Versandkostenstreichung (s. Kommentare).

Anzeige