Anzeige

Fußball-WM
Nike zelebriert den Frankreich-Sieg mit einem Spot

Die Marke Nike hat für den neuen Weltmeister ein Video parat, das den Straßenfußball feiert.

Text: W&V Redaktion

16. Juli 2018

Für Nike ist Kylian Mbappe der neue Star.
Anzeige

Der Sportartikelhersteller Nike darf sich als wirklicher Sieger dieser Fußball-Weltmeisterschaft fühlen. Frankreich und Kroatien liefen mit den Trikots des US-Konzerns auf - laut Elliott Hill, Nike President of Consumer and Marketplace, das erste reine Nike-Finale.

Insgesamt zehn Nike-Teams nahmen an dem Turnier teil, drei erreichten davon das Halbfinale. "Über 65 Prozent der gespielten Minuten auf dem Feld absolvierten Athleten, die Nike-Schuhe trugen", so Hill. Das Unternehmen hebt vor allem den 19-jährigen Kylian Mbappe hervor, der von der Fifa zum besten Nachwuchsspieler gekürt wurde, während der Kroate Luka Modric den Goldenen Ball erhielt. Zu @KMbappe und der Équipe Tricolore schreibt Nike auf Twitter: "A star is born". 

Und wie es sich für Nike gehört, hat die Marke ein Video für den neuen Fußball-Weltmeister vorbereitet: "We won it in France", das auf Youtube bereits auf über 950.000 Aufrufe kommt. Darin feiert das Unternehmen den Straßenfußball in Frankreich. 

Laut Nike kam "Believe"-Kampagne mit Starts wie Cristiano Ronaldo und Neymar Jr. in den vier Turnierwochen auf über 100 Millionen Aufrufe und über 50 Millionen Engagements. 

Anzeige