Anzeige

Werberichtlinien von ABC
Oscars: Dieser Spot darf nicht auf Sendung

Junge Mütter mit Schwabbelbauch sind in den Werbepausen des US-Senders ABC genauso unerwünscht wie Waffen und Politiker. Das musste jetzt eine Marke für Pflegeprodukte im Wochenbett erfahren.

Text: Anonymous User

7. Februar 2020

Anzeige

Junge Mütter in der Werbung sind in der Regel ein einziges Klischee. Mit rosigem Teint, straffem Bauch und strahlendem Blick kuscheln sie verzückt mit dem Säugling. Dass das Leben im Wochenbett in Wirklichkeit ganz anders ist, das erfahren Frauen in der Regel erst, wenn sie selber Mutter werden.

Die Marke Frida Mom, die Pflegeprodukte für Frauen nach der Entbindung herstellt, wollte das ändern. Sie hat einen Spot gedreht, der zeigt, wie Frauen im Wochenbett von ihrem weinenden Säugling aufgeweckt werden, wie sie sich mit Wabbelbauch und Dehnungsstreifen aus dem Bett und auf die Toilette quälen und dort mit Netzhöschen und unpraktischen Damenbinden kämpfen. "Das Leben muss in dieser Zeit nicht so hart sein", verspricht Frida Mom am Ende des Spots und präsentiert Produkte, die frauenfreundlicher gestaltet sind.

Das Problem ist nur: Der 60-Sekünder bekommt keine Öffentlichkeit. Ursprünglich wollte die Brand Werbezeit auf ABC während der Oscar-Verleihung buchen - und wurde abgewiesen. Der Spot sei zu drastisch und zeige partiell nackte Haut, heißt es zur Begründung. Zudem wurden die ABC-Richtlinien aufgeführt, wonach unter anderem Werbeverbote für weibliche Hygieneprodukte, Windeln für Erwachsene, Kondome und Hämorrhoiden-Creme im gleichen Atemzug genannt werden mit Werbung für politische Kandidaten, Religionen und Waffen.


Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.

Anzeige