Anzeige

50 Jahre Sesamstraße
Puma bringt mit der Sesamstraße Kinder-Kollektion heraus

Ernie-und-Bert-Sneaker: Anlässlich des 50. Geburtstags der beliebten Fernsehserie stellen Puma und Sesame Workshop eine eigene Kollektion für Jungen und Mädchen vor.  

Text: W&V Redaktion

6. Februar 2019

Pumas Kinder-Kollektion zeigt Sesamstraßen-Motive.
Anzeige

Der Sportartikelhersteller Puma setzt die Zusammenarbeit mit Sesame Workshop, der gemeinnützigen Organisation, die hinter der Sesamstraße steht, fort. Im Frühjahr 2019 geht die Kooperation in die bereits vierte Saison.

Anlässlich des 50. Geburtstages der Sesamstraße präsentieren Puma und Sesame Workshop eine gemeinsame Kinder-Kollektion, die inspiriert ist von der Tradition beider Brands. Auf den Puma-Produkten sind originale Sesamstraßenfiguren wie Krümelmonster, Elmo, Ernie und Bert im Comicstyle zu sehen, etwa auf den knallbunten "Sesame Street 50 Suede Sneaker".

Puma-Sneaker mit Ernie und Bert.

"Auch mit nunmehr 50 Jahren Geschichte, inspiriert die Sesamstraße bis heute Kinder auf der ganzen Welt und treibt so die Mission des Sesame Workshop voran, Kinder darin zu unterstützen gebildet, stark und mitfühlend aufzuwachsen", heißt es in einem Statement von Puma.     

Kinder designen Schuhkarton 

Die Kollektion enthält eine breites Sortiment an Bekleidung und Accessoires für Mädchen und Jungen, von Jacken und Sweatshirt bis hin zu Rucksäcken und Caps. Das bunte Sesamstraße-Branding zieht sich durch die gesamte Auswahl. 

Auch die Verpackung ist besonders: Anlässlich der Kooperation kreierten Puma und Sesame Workshop eine Schuhschachtel mit Kunstwerken, entworfen von Kindern. Auf Instagram luden die Partner unter #PUMAxSesameStreet Kids ein, sich von ihren Lieblingscharakteren aus der Serie inspirieren zu lassen. 

Die "Puma X Sesamstraße 50 Kollektion" erscheint weltweit auf Puma.com, bei Pumastores und bei ausgewählten Puma-Händlern am 15. Februar 2019.

Anzeige