Anzeige

Kampagne
Puma lässt im neuen Spot die Funken sprühen

Fußballschuhe für echte Game Changer: Puma präsentiert in einer neuen Kampagne die optisch aufgefrischte "Spark Pack"-Kollektion. Der Werbefilm ist in Zusammenarbeit mit Lafourmi entstanden.

Text: W&V Redaktion

21. Januar 2020

Im neuen Spot präsentiert Puma die Modelle Puma Future 5.1 und Puma One 20.1.
Anzeige

Die Stars der aktuellen Puma-Kampagne sind die neu-designten Modelle Puma Future 5.1 und der Puma One 20.1. - aber der Sportartikelhersteller hat sich für den Kampagnenfilm unter dem Motto "Be the Spark" auch so einige Fußballprominenz vor die Kamera geholt. In dem von Partizan produzierten Spot treten neben Pep Guardiola unter anderem auch die Spieler Antoine Griezmann, Marco Reus und Luis Suárez auf. Entwickelt wurde die Kampagne von der auf Sport-Marketing spezialisierten Agentur Lafourmi aus Frankreich.

100 Prozent digital ausgelegte Kampagne

"It all starts with a Spark. That's how Players become Champions", sagt Star-Trainer Guardiola zu Anfang des Spots - den Rest des 60-Sekünders bestimmen elektronisch-inspirierte Synthesizer-Melodien. Die Kampagne wird komplett digital umgesetzt und über Social Media verbreitet, damit will Puma auch von den großen Reichweiten der Spieler in den sozialen Netzwerken profitieren.


Autor: Alessa Kästner

ist Absolventin der Burda Journalistenschule und volontierte beim Playboy. Die gebürtige Münchnerin schrieb für Magazine wie ELLE, Focus oder Freundin und schnupperte im Anschluss noch ein wenig Agenturluft bei Fischer Appelt. Ihre Kernthemen als W&V-Redakteurin: Digital Lifestyle, New Work und Social Media.

Anzeige