Anzeige

Kampagne von Thjnk
Rewe rückt regionale Erzeuger in den Mittelpunkt

Immer mehr regionale Produkte füllen die deutschen Supermarktregale. Rewe stellt in seiner Kampagne lokale Hersteller vor und zeigt sich als verlässlicher Partner der Lieferanten.

Text: W&V Redaktion

12. Juli 2019

Kampagnen-Ausschnitt: Rewe-Kaufmann Niklas Riebel (r.) und Obstbaumeister Johannes Reyer sind Schulfreunde.
Anzeige

Je nach Saison und Region bietet Rewe mittlerweile rund 20.000 regionale und lokale Produkte an. In einer neuen Kampagne steht nun die enge Zusammenarbeit mit den Erzeugern zehn Wochen lang im Mittelpunkt der Kommunikation. Erzählt wird die Geschichte der Menschen hinter den Produkten.

Die Omnichannel-Kampagne unter dem Motto "Gemeinsam für deine Region" startet am Sonntag, den 14. Juli, und zeigt die Menschen, die das lokale Angebot in den Rewe-Supermärkten möglich machen: die Erzeuger und Kaufleute sowie Marktmanager. Sie verbinden oft jahrelange persönliche Geschäftsbeziehungen.

Vertrauensvolle Partnerschaften

Exemplarisch für diese Zusammenarbeit stehen innerhalb der Kampagne dreizehn Partnerschaften von Kaufleuten und Marktmanagern mit lokalen Erzeugern sowie ihre Zusammenarbeit. "Rewe steht für Regionalität. Unsere Kaufleute und Marktmitarbeiter sind vor Ort stark engagiert und arbeiten eng und partnerschaftlich mit lokalen Erzeugern zusammen. Darauf sind wir sehr stolz", sagt Johannes Steegmann, Marketingleiter bei Rewe. "Mit unserer Kampagne möchten wir diese Partnerschaften herausstellen und zeigen, was diese so besonders macht. Denn gemeinsam sorgen unsere Kaufleute und die Erzeuger dafür, dass unsere Kunden Produkte direkt von nebenan erhalten."

Regionale Partnerschaft: Kaufmann Lutz Ahlers und Eierlieferant Jobst Lütgeharm

Über Social Media und weitere digitale Kanäle wird regionalisierter Video-Content zu den Geschichten ausgesteuert. Drei der dreizehn Partnerschaften bilden zudem das Herzstück der TV-Spots: Kaufmann Niklas Riebel aus Hamburg und Obstbaumeister Johannes Reyer aus dem Alten Land, Kauffrau Susann Daubitz und Müllerin Petra Schuster von der Schustermühle in der Oberpfalz sowie Kaufmann Lutz Ahlers und Eierlieferant Jobst Lütgeharm aus dem Calenberger Land.

Regionale Maßnahmen

Alle drei verbindet mehr als nur eine Geschäftsbeziehung. So sind Riebel und Reyer alte Schulfreunde und entwickeln gemeinsam schon weitere Ideen für die Zusammenarbeit. Daubitz war schon als Kind in der Schustermühle, um Mehl zu kaufen. Heute verkauft sie selbst das Mehl und das Brot von Petra Schuster in ihrem Rewe-Markt.

Neben den exemplarischen Partnerschaften werden weitere regionale Themen online sowie stationär in den Märkten gespielt und regional angepasst. So sehen Kunden in den Filialen unter anderem auf Lieferantentafeln, welcher Erzeuger hinter den angebotenen Produkten steckt. Mit "Aus deiner Region"-Schildern wird zudem auf das lokale Sortiment hingewiesen. Aktionen und Verkostungen mit Erzeugern in den Märkten ergänzen das Engagement.

Auf rewe.de/regional werden wöchentlich wechselnde Regionen präsentiert: mit Erzeugern aus der Umgebung, passenden Reiseangeboten und regionalen Rezeptinspirationen. Ein Regio-Quiz mit Gewinnspiel rundet den Online-Auftritt ab.

Verantwortliches Team:

Unternehmen: Rewe Markt GmbH, Köln; Dr. Johannes Steegmann, Leiter Marketing

Agentur: Thjnk Hamburg; Tobias Grimm, Geschäftsführer Kreation

Filmproduktion: Rabbicorn Films

Regie: Kai Sehr

Musik: Supreme Music

Media und Kreation Digital: Rewe Marketing

Mediaagentur: OMD Düsseldorf

Anzeige