Anzeige

Produkt von Joko Winterscheidt
Rewe wirbt auf Facebook für Jokolade

Joko Winterscheidt und die Supermarktkette Rewe bringen jetzt die neue Schokolade Jokolade in die Läden. Zum Start lockt die Marke auf Facebook mit einer virtuellen Live-Verkostung mit Winterscheidt. 

Text: W&V Redaktion

22. Februar 2021

Joko Winterscheidt und die Supermarktkette Rewe bringen jetzt die neue Schokolade Jokolade in die Läden
Anzeige

Moderator Joko Winterscheidt verkauft seine Ende Januar gelaunchte Jokolade bei der Supermarktkette Rewe. Die Macher betonen, dass die Schokolade aus fairem Kakao hergestellt ist. Als Produktions-Partner dient hier Tony's Open Chain. 

Welch wichtige Rolle Rewe bei der Geburt von Jokolade gespielt hat, war bisher nicht bekannt. Die Marke trat wohl auch als Mitentwickler der vier Sorten auf, die es ab dem 22. Februar dort zu kaufen gibt. "Wir haben erst überlegt, was die Schokolade ausmachen soll, was uns allen schmecken würde und welche Zutaten nötig sind. Dann haben wir die Sorten selbst in Zusammenarbeit mit einem Produzenten mitentwickelt", sagt Ingo Lübke, Senior-Einkäufer Schokolade bei Rewe. "Anschließend haben wir manuell verschiedene Mischungen herstellen lassen und solange Verkostungen gemacht, bis wir alle mit dem Ergebnis einverstanden gewesen sind." 

Nachdem die Entscheidung für die vier Sorten getroffen war, bestand die Herausforderung dann darin, einen geeigneten Produzenten zu finden. Laut Rewe erhält jede der vier Sorten jeweils bis zu drei zusätzliche Zutaten, üblich seien nur zwei.

Mehr zur Jokolade gibt es ab dem 23. Februar auf dem Facebook-Kanal von Rewe. Die Kette lockt mit der Möglichkeit, den Moderator virtuell kennenzulernen. 20 Gewinnerinnen oder Gewinner werden die Möglichkeit zu einer Live-Verkostung mit Joko via Zoom erhalten. Außerdem erhält jeder von ihnen ein Jokolade-Probierpaket mit den vier Sorten.

"Die Entwicklung von JOKOLADE war spannend und herausfordernd – für uns alle. Ich bin nicht immer der einfachste Partner, weil ich die Dinge gerne auf den Kopf stelle und dann vieles komplett neu gedacht werden muss. Aber es hat sich gelohnt und ich bin den Kolleg:innen von REWE unfassbar dankbar, dass sie für alle Ideen offen waren und uns vom JOKOLADE-Team immer unterstützt haben. Das Miteinander bei diesem Projekt ist unschlagbar", so Joko Winterscheidt.


Autor: Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.

Anzeige