Anzeige

Coca-Cola
Ross Anthony besingt Limonaden

Coca-Cola startet eine neue Kampagne zu den Limo-Klassikern Fanta, Mezzo Mix und Sprite mit und ohne Zucker. Das Gesicht der poppig-bunten Kampagne ist Sänger Ross Anthony.

Text: W&V Redaktion

14. Januar 2020

Ross Anthony wirbt für Coca-Cola.
Anzeige

Coca-Cola widmet seinen Getränken Fanta, Mezzo Mix und Sprite auch 2020 eine eigene Kampagne. Diese soll zeigen, dass der Verbraucher bei  Limonaden von Coca-Cola immer die Wahl hat, ob er diese mit oder ohne Zucker genießen möchte. Herzstück der Kampagne ist die Neuauflage des 60er Jahre Hits "Quando Quando" von Catarina Valente. Neuinterpretiert - der Refrain lautet jetzt passenderweise „Mit oder mit ohne" - wird der Ohrwurm in der Coca-Cola-Version von Sänger und Entertainer Ross Anthony. Die Neuauflage ist ab sofort im Radio sowie in einem TV-Spot zu hören.

Coca-Cola setzt auf zuckerreduziert

Auf die Kunden wartet im Zuge der Kampagne noch ein weiteres Goodie: Coca-Cola erstattet im Rahmen einer Geld-Zurück-Aktion bis zu 100.000 Konsumenten, die die zuckerfreien Getränke gratis probieren möchten, den Kaufpreis zurück. Laut Coca-Cola zählen die zuckerfreien Varianten von Fanta, Mezzo Mix und Sprite zu den Getränken, die gemeinsam mit anderen kalorienfreien oder -armen Varianten ein Drittel des Angebots von Coca-Cola in Deutschland ausmachen. Bis Ende dieses Jahres soll der durchschnittliche Zuckergehalt im Portfolio der Erfrischungsgetränke um 10 Prozent im Vergleich zu 2015 sinken.

Anzeige