Anzeige

Re-Branding
Rriiiicola: Neues Logo und Verpackungsdesign

Die Schweizer Traditionsmarke Ricola hat ihr globales Markendesign überarbeitet. Dieses soll nun natürlicher wirken und die Nähe zur Natur hervorheben. Die neue Kampagne dazu wird ab November on air gehen.

Text: W&V Redaktion

29. September 2021

Die Schweizer Traditionsmarke Ricola lanciert ein neues globales Markendesign.
Anzeige

Zugegeben: Beim Gedanken an Ricola Kräuterbonbons fallen einem als erstes das langgezogene "Rriiiicola" ein - und der legendäre, seit Jahren nicht mehr eingesetzte Spruch "Wer hat's erfunden?". Dem konnten auch die nachfolgende "Chrüterchraft"- oder die aktuelle "Probier's, weil's schmeckt"-Kampagnen einfach nicht das Wasser reichen. Das Logo des bekannten Drops-Herstellers war dabei eher zweitrangig. Doch genau dieses rückt nun - neben dem Verpackungsdesign - ins Zentrum der Neupositionierung der Schweizer Traditionsmarke.

Flüssiger und feiner geschrieben und mit einer stärkeren weißen Umrandung versehen soll der grüne Schriftzug nicht nur besser lesbar sein, sondern allgemein natürlicher wirken. "Dabei wollen wir dem Wesen unserer Marke treu bleiben. Ricola weckt Freude durch ihre Nähe zur Natur und ihr Engagement – es ist eine Marke für alle, täglich und überall", sagt Thomas Meier, CEO von Ricola.

Nähe zur Natur widerspiegeln

Auch an den Verpackungen hat der Bonbon-Hersteller leichte Änderungen vorgenommen: Hier wird der auf dem typischen Trapez-förmigen weißen Hintergrund nun mittig abgebildete Bernsteinwürfel zum noch stärkeren Blickfang, wobei er weiterhin von Abbildungen der Kräuter umgeben ist, die in der jeweiligen Ricola-Mischung enthalten sind. Alle Kräuter wurden dafür eigens neu gezeichnet. Eine weitere Neuheit präsentieren ab sofort die kleinen "Böxli": Beim Öffnen offenbart sich dem Konsumenten ein Panorama der Schweizer Alpen, das je nach Geschmackssorte variiert.

Beim Öffnen der "Böxli" wird ein Panorama der Schweizer Alpen sichtbar.

"Die Verpackung und ihr Design sind die wichtigsten Botschafter einer Marke. Es ist der Moment der Wahrheit im Einzelhandel. Verbrauchertests und unsere eigene Beurteilung haben gezeigt, dass das neue Design eindrucksvoller, ansprechender und informativer als das bisherige ist", fährt Meier fort. "Es hat die Unverfälschtheit und Qualität, die unseren eigenen Markenwerten entspricht."

Das neue globale Verpackungsdesign und der angepasste Ricola Schriftzug wurden von der Brand-Design-Agentur Lewis Moberly entworfen und umgesetzt. In Social Media kommt das aufgefrischte Design bereits seit September zum Einsatz. Die neue Ricola-Werbekampagne ist aktuell noch in der Umsetzung und wird im November europaweit lanciert. Diese soll die Marke noch stärker in den Alltag der Konsument:innen integrieren, wobei - soviel kündigt das Unternehmen bereits an - weiterhin auf die für Ricola typische Verbindung von Genuss und Humor gesetzt wird.

Anzeige