Anzeige

Neue Kampagne
Snoop Dogg wird neues Testimonial für Corona

Inmitten des Wirbels um (angebliche) Verwechslungsgefahren mit dem namensgleichen Virus holt Corona ein bekanntes Testimonial an Bord: Rapper Snoop Dogg wird im Spot "La Vida Mas Fina" auftreten.

Text: W&V Redaktion

5. März 2020

Snoop Dog macht Werbung für das mexikanische Corona-Bier.
Anzeige

Die Biermarke Corona hat für ihren neuen Spot Snoop Dog unter Vertrag genommen: Der Kampagnenfilm trägt den Titel "La Vida Mas Fina", was auf Deutsch soviel wie "das schönste Leben" bedeutet. Im Zuge der Präsentation der Marketingpläne für 2020 in Las Vegas hat Corona-Hersteller Constellation bereits einen Rohschnitt des TV-Spots gezeigt.

Kampagne wird von MullenLowe umgesetzt

Die Kampagne, die voraussichtlich im Mai starten wird, stammt von Interpublic's MullenLowe. Die Agentur hat auch den Werbespot für ein neues Bier namens Two Lane American Lager konzipiert, in dem Country-Musik-Star Luke Bryan zu sehen ist.

Das Ziel von "La Vida" sei es, "ein Ensemble von Persönlichkeiten zusammenzubringen, die den Corona-Vibe verkörpern", erklärte eine Constellation-Sprecherin gegenüber AdAge. "Snoop Dog ist der erste von vielen 'entspannten Mavericks'. Mit jeder Iteration der Kampagne wird es eine andere kulturelle Ikone geben, die für die Vorzüge des entspannten Lebens steht. Neben anderen Prominenten werden auch Zoe Saldana und der Profigolfer Rickie Fowler dabei sein."

Vor wenigen Tagen erst sorgte die Telefonumfrage einer PR-Agentur für Wirbel, die auf eine angebliche Kaufzurückhaltung wegen der Namensgleichheit mit dem Coronavirus hindeutete. Belege dafür gibt es nicht.


Autor: Alessa Kästner

ist Absolventin der Burda Journalistenschule und volontierte beim Playboy. Die gebürtige Münchnerin schrieb für Magazine wie ELLE, Focus oder Freundin und schnupperte im Anschluss noch ein wenig Agenturluft bei Fischer Appelt. Ihre Kernthemen als W&V-Redakteurin: Digital Lifestyle, New Work und Social Media.

Anzeige