Anzeige

Social-Media-Aktion
So feiert Mini den 60. Geburtstag

Die Marke Mini begeht ihren 60. Geburtstag mit einer Social-Media-Aktion und einem Sondermodell.

Text: W&V Redaktion

17. April 2019

#60years60stories lautet der Hashtag zur Aktion.
Anzeige

Von April bis Juni rückt Mini in einer Social-Media-Kampagne die Vorzüge des kleinen Flitzers in den Fokus. Der Anlass: der 60. Geburtstag. Der Automobilhersteller BMW ruft die Fans des Autos auf, unter dem Hashtag #60years60stories Geschichten und Momente zu teilen, die sie mit ihrem Mini erlebt haben (Leadagentur: Serviceplan Campaign X, Social Media: Achtung!, International: Jung von Matt).

Ab Ende April gibt es drei Stories. Hier erzählen ganz unterschiedliche Menschen von ihrer Beziehung zur Marke: Die Zuschauer folgen einer Barista namens Mergim auf der Suche nach einzigartigen Kaffeemaschinen und seltenen Mühlen, begleiten das nachhaltig lebende Künstler- und Gastronomenpaar Joseph und Raphaela mit ihrem Kind durch ihren Alltag und erfahren alles über den Mini-Fahrschulgründer Mathias in Minden.

Ulrike von Mirbach, Leiterin Mini Marketing Deutschland, verspricht sich von diesem Ansatz "Authentizität und Leidenschaft". "Mit der Einbindung der Mini-Handelspartner, die alle Kampagnenelemente nach Bedarf ganz einfach adaptieren können, dem Engagement der Mini-Clubs und einer smarten Influencerstrategie werden unsere Kunden in den verschiedensten Kanälen erreicht und aktiviert", ergänzt von Mirbach.

Das Unternehmen lockt die Teilnehmer mit Reisen zum Mini-Werk in Oxford und zum größten Fan-Treffen, dem "Internationalen Mini Meeting" in Bristol. Die Marke arbeitet bei der Aktion eng mit Facebook, YouTube und LinkedIn zusammen.

Im Zuge der "60 Years"-Kampagne gibt es außerdem das Sondermodell "Mini 60 Years Edition". Es wird unter dem Motto "Traditionell unkonventionell" in den Social-Media-Kanälen, Online und in Print beworben. 

Anzeige