Anzeige

Neuheit
Subway launcht fleischloses Chicken Teriyaki Sandwich

Produktinnovation im veganen Subway-Sortiment: Das Bestseller-Sub gibt es bei der Franchisekette in Form des Meatless Chicken Teriyaki Sandwich nun auch fleischlos als komplett pflanzliche Soja-Alternative.

Text: W&V Redaktion

21. September 2020

Mit dem Meatless Chicken Teriyaki Sub richtet sich Subway an Veganer und Vegetarier.
Anzeige

Vegetarier und Veganer dürfen sich freuen: Anlässlich des steigenden Trends zur pflanzlichen Ernährung erweitert Subway Deutschland sein veganes Angebot und bringt ein fleischloses Pendant des Chicken Teriyaki Sandwiches in die Restaurants. 

"Mit dieser neuen Kreation ist es uns gelungen, eine komplett pflanzliche Soja- Alternative zu unserem Sandwich Bestseller einzuführen, dessen Geschmack zum Verwechseln
ähnlich ist. Unsere Gäste können somit jeden Tag aufs Neue entscheiden, ob sie ihr Lieblings-Sub mit oder ohne Fleisch genießen wollen, ganz nach Lust und Laune", sagt sich Lothar Keppler, Marketing Director Subway DACH.

Der Launch des Meatless Chicken Teriyaki Sandwiches wird ab dem 21. September von umfassenden Marketingmaßnahmen online sowie offline unterstützt.

Auch Burger King hat vor kurzem sein veganes Sortiment erweitert: Nicht nur Burger sind im Angebot, sondern auch pflanzenbasierte Nuggets, die The Vegetarian Butcher zuliefert.


Autor: Alessa Kästner

ist Absolventin der Burda Journalistenschule und volontierte beim Playboy. Die gebürtige Münchnerin schrieb für Magazine wie ELLE, Focus oder Freundin und schnupperte im Anschluss noch ein wenig Agenturluft bei Fischer Appelt. Ihre Kernthemen als W&V-Redakteurin: Digital Lifestyle, New Work und Social Media.

Anzeige