Anzeige

Swatch x 007
Swatch präsentiert neue Limited Edition-Uhr "Q"

James Bond ohne Q? Unvorstellbar. Das dachte sich auch Uhrenhersteller Swatch - und nimmt die kultige Entwicklerfigur kurzerhand als Design-Vorbild für die siebte Uhr der 007-Kollektion her.

Text: W&V Redaktion

28. Februar 2020

Die Uhr "Q" entstand in Zusammenarbeit mit Kostümbildnerin Suttirat Anne Larlarb.
Anzeige

Nach der Lancierung einer durch sechs Bond-Filme inspirierten Kapselkollektion setzt Swatch seine Mission mit einer Uhr für den Film "Keine Zeit zu sterben" fort. Die limitierte Edition kommt, vier Wochen vor der Bond-Premiere, am 5. März auf den Markt. Design-Pate ist diesmal Q, der hippe Tech-Nerd, der James Bond mit seinen teils explosiven Gadgets ausstattet.

Mix aus Tradition und futuristischer Innovation

Die Uhr "Q" entstand in Zusammenarbeit mit Suttirat Anne Larlarb, der Kostümbildnerin von des neuen Bond-Streifens "Keine Zeit Zu Sterben". Baunes Lederarmband im Tartan-Karomuster, scharfe rote Ränder und ein Zifferblatt mit Sonnenschliff: Laut Swatch entspricht die SKIN Irony aus Edelstahl Qs Persönlichkeit und Stil und verkörpert seinen Mix aus Tradition und futuristischer Innovation.


Autor: Alessa Kästner

ist Absolventin der Burda Journalistenschule und volontierte beim Playboy. Die gebürtige Münchnerin schrieb für Magazine wie ELLE, Focus oder Freundin und schnupperte im Anschluss noch ein wenig Agenturluft bei Fischer Appelt. Ihre Kernthemen als W&V-Redakteurin: Digital Lifestyle, New Work und Social Media.

Anzeige