Anzeige

TV und Online
TikTok startet Kampagne zur UEFA EURO 2020

Die Kurzvideoplattform TikTok hat im Vorfeld der am 11. Juni beginnenden Fußball-Europameisterschaft eine integrierte Kampagne gestartet: Im Mittelpunkt des TV-Spots stehen Fußball-Creator.

Text: W&V Redaktion

25. Mai 2021

Der Fußball und TikTok gehen verstärkt gemeinsame Wege.
Anzeige

Noch etwas mehr als zwei Wochen sind es bis zum Eröffnungsspiel der UEFA EURO 2020, bei dem in Rom die Türkei und Italien aufeinandertreffen werden. Im Vorfeld des Turniers hat die Kurzvideoplattform Tiktok, seines Zeichens einer der offiziellen EM-Sponsoren, jetzt die Werbekampagne "Wir sind mehr Fußball als du denkst" gestartet, die aus einem TV-Spot sowie begleitenden Digitalmaßnahmen besteht.

Der 30-Sekünder, der aus der Feder der Agentur AKQA stammt und von Slaughterhouse Berlin produziert wurde, ist im Umfeld von Fußballspielen wie etwa dem Champions League- oder dem Europa League-Finale auf Sendern wie RTL oder ProSieben zu sehen. "Unser Ziel ist es, einer bunten und vielfältigen Fußball-Community ein virtuelles Spielfeld zu bieten, ein Forum, in dem unterschiedlichste Fans zusammen mitfiebern, feiern und jubeln können – egal wann, egal wo, und unabhängig davon, für welches Team sie sich begeistern", sagt Orlina Miller, Country Marketing Manager DACH bei TikTok.  

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Auch Bibiana Steinhaus ist dabei 

Im Spot selber sind neben Fußball-begeisterten Tiktok-Creators auch die Freestyle-Fußball-Weltmeisterin Liv Cooke sowie Bibiana Steinhaus zu sehen, die erste weibliche Schiedsrichterin der Fußball-Bundesliga. Die Kampagne wird digital auf zahlreiche Kanäle verlängert, darunter auch die viel besuchten Fußballhubs kicker.de sowie 11freunde.de. Die Mediaplanung für "Wir sind mehr Fußball als du denkst" liegt in der Verantwortung von Zenith. Auf Tiktok sind in Europa heute über 400 Fußball-Verbände, Vereine, Spielerinnen und Spieler mit eigenen Konten vertreten und auch die UEFA EURO hat mit @euro2020 einen eigenen Account.  

Anzeige