Anzeige

Loved
Tom-Tailor-Spot: "Die besten Momente erlebst du nackt"

"... oder in Hosen von Tom Tailor": Kommende Woche startet die Frühjahrs/Sommer-Kampagne der Hamburger Modemarke im Fernsehen. W&V zeigt den Spot vorab.

Text: W&V Redaktion

7. März 2018

Szene aus dem neuen Tom-Tailor-Spot der Thjnk-Tochter Loved.
Anzeige

Im Juni vergangenen Jahres hat das Modelabel Tom Tailor seine neue Markenstrategie vorgestellt. Die "Say Yes"-Kampagne der Hamburger basiert auf genau dieser Strategie. Und darauf baut jetzt auch die Frühjahrs/Sommer-Kampagne auf, die am 12. März im Fernsehen ihre Premiere haben wird.

"Die besten Momente erlebst du nackt – oder in Hosen von Tom Tailor", lautet die Botschaft des Spots, der in den Kernmärkten (unter anderem Deutschland, Österreich und Russland) zum Einsatz kommt. Entwickelt hat den Spot Loved, die Designtochter der Hamburger Agentur Thjnk. "Wir wollen in Zeiten der Verunsicherung unsere positive Weltanschauung bewahren und uns auf die glücklichen Momente des Lebens fokussieren", sagt Maik Kleinschmidt, Vice President Digitalization bei der Tom-Tailor-Holding, über den 30-Sekünder.

Der Spot ist eingebettet in eine 360-Grad-Kampagne mit umfangreichen Online- und Social-Media-Aktivitäten, diversen PoS-Maßnahmen sowie einer entsprechenden Printkampagne. Ab Mai sind außerdem Guerilla-Maßnahmen in verschiedenen deutschen Städten geplant.

Regie bei dem Spot führte Roman Jirnih. Die verantwortliche Filmproduktion ist Cobblestone aus Hamburg. Um den passenden Sound kümmerte sich 2WEI Music.

Anzeige