Anzeige

Design-Trend
Ultra Violet ist die Farbe des Jahres 2018

Pantone hat jetzt die Trendfarbe des Jahres 2018 bekannt gegeben: Das blaustichige Lila löst ab Januar "Greenery" ab, das 2017 der angesagte Ton war.

Text: W&V Redaktion

8. Dezember 2017

Ultra Violet: Ab Januar ist der Lila-Ton angesagt.
Anzeige

Mach’s gut, Greenery, Farbe des Jahres 2017, deine Tage sind gezählt. Dein Nachfolger steht jetzt fest: Wie das Unternehmen Pantone bekannt gegeben hat, wird Ultra Violet die Farbe des Jahres 2018 sein. Wer den Lilaton nicht mag, hat also einige anstrengende Monate vor sich.

"In der heutigen Zeit sind Erfindungsreichtum und Vorstellungskraft unverzichtbar", so Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute. Genau diese kreative Inspiration biete der blaubasierte Lilaton Pantone 18-3838 Ultra-Violet: "Die Farbe hebt Wahrnehmung und Potenzial auf ein höheres Niveau. Vom Erkunden neuer Technologien und Galaxien über künstlerische Ausdrucksformen bis hin zu spiritueller Reflexion beleuchtet das intuitive Ultra Violet den Weg in die Zukunft." Ah, ja.

Kollektion für Designer

Pantone bringt in dem Farbton selbst einige Produkte heraus So wurde etwa zusammen mit Saatchi Art in limitierter Auflage eine Kollektion mit offiziellen Drucken in der Pantone-Farbe des Jahres 2018 geschaffen. Die Kollektion ist ab 1. Januar erhältlich; sie umfasst neue Werke internationaler Künstler aus Malerei, Bildhauerei und Drucktechnik. 

Für die Werbe- und Kommunikationsbranche hat Pantone mit Adobe Stock außerdem eine Kollektion mit Stockbildern entwickelt, darüber hinaus gibt es in limitierter Auflage für Designer erstmals auch Kollektionen der Formula Guides und Fashion sowie Home + Interiors Color Guides.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

"Die Pantone-Farbe des Jahres geht inzwischen weit über bloße Trends in der Design-Welt hinaus – sie spiegelt vielmehr wider, was in unserer heutigen Welt gebraucht wird", so Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute. Rund um den Globus steige die Faszination für Farbe; mit ihr könnten tiefere Botschaften und Bedeutungen übermittelt werden.

Vor diesem Hintergrund sollten Designer und Marken sich darin bestärkt fühlen, mit Farbe zu inspirieren und zu beeinflussen. Pressman: "Die Farbe des Jahres ist eine Momentaufnahme, die der Trend- und Designwelt eine strategische Ausrichtung bietet." Pantone begleitet diesen Prozess nunmehr seit 19 Jahren. In dieser Zeit gewann die Farbe des Jahres zunehmend Einfluss auf die Produktentwicklung sowie auf Kaufentscheidungen in zahlreichen Branchen.

Anzeige