Anzeige

Grabarz & Partner
VW Nutzfahrzeuge stellt das WIR in den Vordergrund

Unter dem Motto #WirStattIch ruft VW Nutzfahrzeuge dazu auf, sich nicht über Kleinigkeiten aufzuregen, sondern Respekt zu zeigen für diejenigen, die unser Land am Laufen halten. Der Spot stammt von Grabarz & Partner. 

Text: W&V Redaktion

6. April 2020

Anzeige

Ausgerechnet diejenigen, die das Land unter widrigen Umständen am Laufen halten, müssen sich täglich noch mit Kritik und negativen Kommentaren herumschlagen.

Der Kunde ist König. Und viele führen sich genau so auf - und wollen nicht akzeptieren, dass Pakete derzeit ein wenig länger brauchen oder Supermarktregale manchmal nicht ganz so schnell aufgefüllt werden können wie gewohnt.

Volkswagen Nutzfahrzeuge ruft dazu auf, in diesen besonderen Zeiten über ärgerliche Kleinigkeiten hinweg zu sehen und sich dafür lieber in Zusammenhalt zu üben: ganz nach dem Motto #WirStattIch.

Bei VW Nutzfahrzeuge sind Tobias Volkmer (Leiter Marketing und Produktmarketing), Stefan Pfeiffer (Leiter Marketingkommunikation) und Petra Schreiber (Leitung klassische und digitale Kommunikation) für die Kampagne verantwortlich. Konzipiert und umgesetzt wurde sie von Grabarz & Partner in Hamburg.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.

Anzeige