Anzeige

Co-Branded-Kampagne
Wie Polo Ralph Lauren die Marke verjüngt

Das Traditionslabel Polo Ralph Lauren zielt in einer gemeinsamen Kampagne mit dem Online-Shop About You auf die jungen Kunden. 

Text: W&V Redaktion

22. Oktober 2018

About You und Polo Ralph Lauren werben gemeinsam.
Anzeige

Die Marke Polo Ralph Lauren verbindet man mit gut situierten Damen und Herren, die Polohemden tragen. Das Label will jetzt gemeinsam mit dem Online-Anbieter About You dieses Image etwas korrigieren - und die jüngeren Kunden von sich überzeugen. 

Dazu zeigt das Duo in einem Werbefilm ein paar hippe, junge New Yorker, die in Tweet-Blazern, Karo-Hemden und Chino-Hosen durch die angesagte Stadt ziehen. Diesen Gegensetz hat der Online-Shop bewusst für die Co-Branded-Kampagne gewählt. 

"Uns war es wichtig die Balance zwischen Klischee und Sympathie zur Marke zu halten, die eine Neuinszenierung des traditionellen Markenbilds erlaubt und so für eine junge Zielgruppe zugänglich wird", so Levent Demirbaga, Head of Production bei About You.

Das Unternehmen aus der Otto Group wiederum kann sich mit der Erweiterung des Portfolios durch gediegene Marken wie Polo Ralph Lauren verstärkt als Anbieter im Premium-Segment positionieren.

Die Offensive setzt sich zusammen aus drei TV-Spot-Varianten, einer Editorial-On-Site-Kampagne auf aboutyou.de und aboutyou.ch sowie einer Making-Of-Dokumentation und weiteren Inhalten für die Social-Media-Kanäle.

Das Konzept hat About You in Abstimmung mit der 50 Jahre alten Marke Ralph Lauren entwickelt. Die Kampagne läuft zwei Wochen lang in Deutschland und der Schweiz. 

Anzeige