Anzeige

Weihnachtskampagne
Zalando feiert generationenübergreifendes Weihnachten

Weihnachten heißt Zusammensein, egal in welchem Style. Das meint Zalando und lässt Enkel und Großeltern gemeinsam auf dem Weihnachtsball abtanzen.

Text: W&V Redaktion

6. November 2019

Festtags-Kampagne: An Weihnachten feiern alle Generationen.
Anzeige

Das schönste an den Feiertagen ist, dass alle beisammen sind, man Zeit mit Familie und Freunden verbringt. Zalando dreht dieses Weihnachtsgefühl weiter – in Richtung Mode natürlich: "Weihnachten heißt Zusammensein. Egal in welchem Style." ist die Kernaussage der neuen Weihnachtskampagne des Online-Modehändlers.

Im Mittelpunkt der 360-Grad-Kampagne steht ein Spot, bei dem Generationen gemeinsam feiern. Er erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der zu Cosmic Dancer von T.Rex durch verschneite Straßen tanzt, seine modebewusste Großmutter abholt und sie zu einem Weihnachtsball ausführt. Dort sind alle jungen Gäste in Begleitung ihrer Großeltern und alle feiern ausgelassen miteinander:

Das Lied Cosmic Dancer handelt vom Tanzen im Mutterleib bis ins Grab und trägt somit auch die Geschichte der Kampagne. Sie soll zeigen, dass es keine Rolle spielt, wie alt man ist. Spaß und Style kann jeder haben. "Wir wollen die Diversität unserer Kunden zeigen und die Vielfalt an Möglichkeiten, wie sie die Feiertage gemeinsam verbringen. Bei Zalando haben wir über 29 Millionen Kunden, die mehr als 450.000 Styles von über 2000 Brands shoppen. Daher wissen wir, dass Style keine Frage des Alters, Geschlechts, persönlichen Geschmacks, der Figur oder Herkunft ist. Wir möchten unseren Kunden stets die Freiheit geben, selbst zu entscheiden, wie sie sich kleiden wollen – egal, womit sie sich identifizieren oder mit wem sie Weihnachten feiern", sagt Jonathan Ng, Director Marketing Strategy & Campaigns bei Zalando.

Der gegensätzliche Cast verkörpert Inklusivität und Diversität, für die Zalando mit seinem Claim "free to be" steht. Die Protagonisten werden von Tom Gaskin und Frances Dunscombe gespielt. Letztere war bereits Gesicht der Herbst/Winter-Kampagne 2019, Tom ist erfolgreiches Model, Schauspieler und Zirkusartist.

Weihnachtskampagne: Unterschiedliche Persönlichkeiten, unterschiedliche Styles.

Die Kampagnenmotive bringen zusätzliche Charaktere ins Spiel: internationale Persönlichkeiten wie etwa die englische Aktivistin Saffi Karina (@saffi_karina), den deutschen Influencer Jannik Diefenbach und seinen stylishen Großvater, der der eigentliche Star seines Instagram-Channels (@jaadiee) ist. Fotografiert von Tom Johnson, zelebrieren sie ihre unterschiedlichen persönlichen Styles, nach dem Motto "Weihnachten heißt Zusammensein. Egal in welchem Style."

Die Kampagne wurde in Kooperation mit der Londoner Kreativagentur Mother konzipiert. Der Werbespot ist das Herzstück. Er wird im Fernsehen als auch in Kinos zu sehen sein und durch Print, Out-of-Home sowie auf Social Media und weiteren Kanälen unterstützt.

Campaign Credits

Agency, Creative & Strategy: Mother

TV Director: Sam Hibbard, Somesuch

Somesuch Producer: Tom Gardner

Stills-Photographer : Tom Johnson, MiniTitle

Social Director: Dan Emerson

TV Production: Somesuch

Edit House: Trim

TV Editor: Thomas Grove-Carter

Social Editor: Joe Walton, Whitehouse

Post Production: Black Kite

Post Producer: Tamara Mennell

Head of VFX: Adam Crocker

Sound House: 750mph

Sound Engineer: Sam Robson

Campaign Stylist: Viviane Hausstein

Music Label: Essex Music Group

Track: Cosmic Dancer by T-Rex

Client: Zalando

Director Marketing Strategy & Campaign: Jonny Ng

Head of Campaign Management: Marie Frickel

Lead Account Management: Darius Gross

Account Management: Mona Mohamed Adel, Milena Steinke

TV Producer: Bernd Bluhme

Lead Campaign Management: Mona Herdener

Campaign Management: Katharina Kämpfe

Anzeige