Anzeige

BDA Creative
Amazon Prime Video trommelt für Pastewka-Comeback

"Läuft mal wieder" lautet das Motto der neuen "Pastewka"-Staffel, die erstmals auf der Videostreaming-Plattform Amazon Prime Video zu sehen ist. Das ist die Launchkampagne.

Text: W&V Redaktion

26. Januar 2018

Szene aus dem TV-Spot für die neue "Pastewka"-Staffel auf Amazon Prime.
Anzeige

Amazon Prime Video startet eine breit angelegte Launchkampagne, um den Neustart der Sitcom-Serie "Pastewka" auf der Videostreaming-Plattform zu bewerben. Zu sehen ist sie auf Citylights, Display-Ads sowie in sozialen Medien. Dazu werden TV-Spots geschaltet. 

"Läuft mal wieder" lautet das Motto der achten Staffel, die am 26. Januar startet - erstmals auf Amazon Prime nach dem jüngsten "Senderwechsel" des Comedian. Die Kampagne stammt aus der Feder der Agentur BDA Creative. Im TV-Spot wird auf humorvolle Weise thematisiert, dass "Pastewka" jetzt per Stream zu sehen ist.

"Pastewka macht sich gleich im doppelten Sinn auf in die Zukunft: Auf der Erzählebene, weil er aus seinem bisherigen Leben ausbricht und als Marke, weil ihn seine neuen und alten Fans jetzt per Stream erleben können", sagt Marc Strotmann, zuständiger Kreativchef bei BDA Creative.

Produziert wurden die Spots von Brainpool TV, die auch die Serie produziert. Regie führte Eric Haffner. Bei Amazon Prime Video ist Judith Aloni für das Marketing verantwortlich.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige