Anzeige

Neue Finanz-Chefin
Anna Sedgely wird CFO der Bauer Media Group

Sedgley, die zuvor bei dem Softwareentwickler Afinity und bei Dow Jones tätig war, übernimmt die Position zum 1. Mai. Sarah Vickery, die die Finanzen interimistisch betreute, kümmert sich wieder um Audio.

Text: W&V Redaktion

8. April 2021

Anna Segdley ist ab 1. Mai CFO von Bauer.
Anzeige

Die Bauer Media Group bekommt eine neue Finanz-Chefin: Anna Sedgley übernimmt zum 1. Mai die Funktion des Chief Financial Officer (CFO). Sie tritt damit die Nachfolge von Sarah Vickery an, die die Position seit letzten Herbst interimistisch innehatte und nach einer Übergabephase in ihre Rolle als CFO und Strategy Director des Geschäftsbereichs Audio zurückkehren wird.

Segdley bringt 20 Jahre Erfahrung im Finanz-Business mit zu Bauer. Sie kommt von dem US-Softwareunternehmen Afinity, das vorrangig im Bereich der Künstlichen Intelligenz tätig ist. Davor arbeitetete sie in verschieden Führungspositionen bei Dow Jones, einer Tochter von News Corporation.

Stärken für die künftige Reise

"Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Management sowohl aufstrebender als auch ausgereifter Geschäftsmodelle in sich schnell entwickelnden Marktumgebungen bringt Anna einzigartige Stärken in ihre Rolle ein, die für Bauers zukünftige Reise von immensem Wert sein werden", sagt Verlegerin Yvonne Bauer. "Wir freuen uns sehr, sie an Bord zu haben."

Und auch Sedgley freue sich sehr, "in einer so aufregenden Zeit zum Bauer Media Team zu stoßen. Ich glaube, dass die Chance für Wertschöpfung angesichts der starken Geschäftsgrundlagen, der kollaborativen Kultur und der Vielfalt an Marken und Zielgruppen enorm ist."


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige