Anzeige

Großbritannien
Bauer und News UK launchen Audio-Werbeplattform

Die beiden Medienkonzerne bündeln ihre Kräfte in einem Werbe-Joint-Venture für ihre Digitalradios. Damit avancieren sie zu einem mächtigen Kontrahenten des Reichweiten-Marktführers Global Radio Group.

Text: W&V Redaktion

4. März 2020

... heißt die digitale Werbeplattform von Bauer und News UK.
Anzeige

Bauer Media UK und News UK, die britische Tochter der News Corp. von Rupert Murdoch, bauen in Großbritannien im Rahmen eines Joint Ventures eine gemeinsame Werbeplattform für ihre Digitalradios auf. Das Projekt mit dem Namen Octave Audio soll bereits im Frühjahr an den Start gehen.

Wie berichtet, hatte sich Bauer Media bereits im vergangenen Jahr von der Plattform Digital Audio Exchange (DAX) des Londoner Radiounternehmens Global Radio Group zurückgezogen, um die Vermarktung des Werbeinventars der eigenen Digitalradios selbst in die Hand zu nehmen. Global ist Reichweiten-Marktführer bei den kommerziellen Hörfunksendern in Großbritannien.

Mit dem neuen Joint Venture entsteht nun aber für Global ein mächtiger Gegenspieler. Denn Bauer hat in den vergangenen Jahren kräftig in sein Digitalradio-Portfolio investiert und verfügt mit Sendern wie Absolute Radio, Kiss, Magic Radio, Hits Radio, Jazz FM oder Scala Radio über Dutzende Voll- und Spartenprogramme.

Wireless, die Audio-Unit von News UK, betreibt ihrerseits überregionale Sender wie Talksport, Talkradio und Virgin Radio. Geplant ist zudem der Launch eines weiteren Wortprogramms mit dem Namen Times Radio, das an die Tageszeitung The Times angedockt werden soll, die ebenfalls zu News UK gehört.

"Vorteile des digitalen Targetings"

Mit Octave Audio können die beiden Medienkonzerne künftig in noch größerem Umfang den werbungtreibenden Unternehmen zielgruppenspezifische Daten aus erster Hand zur Verfügung stellen. "Bauer Media nimmt bereits seit mehr als zehn Jahren Innovationen bei den Audioangeboten und der Werbung vor, und dies wird in der neuen Partnerschaft auch in Zukunft geschehen", sagte Dee Ford, Group Managing Director bei Bauer Radio. "Octave Audio vereinigt die Erfahrungen zweier bedeutender Player im Audio-Bereich. Damit kommen das Beste in der Hörfunkwerbung und die Vorteile des digitalen Targetings zusammen. Und dies ist es auch, womit die Plattform im Markt heraussticht."

Anzeige