Anzeige

Event-Marketing
Bunte baut die Messe-Aktivitäten aus

Burdas Peoplemagazin Bunte veranstaltet seine "Beauty Days" ab 2019 neben München an einem zweiten Standort: Düsseldorf.

Text: W&V Redaktion

3. September 2018

Promis dürfen bei den Bunte Beauty Days nicht fehlen.
Anzeige

Burdas Peoplemagazin Bunte baut seine Messe-Aktivitäten aus: Die Bunte Beauty Days, die im vergangenen Jahr Premiere feierten, werden größer – und gehen an einen zweiten Standort. Neben dem Münchner Event, der am 27. und 28. Oktober 2018 stattfindet, wird es die Beauty Days 2019 auch in Düsseldorf geben. Dort geht der Mix aus  Verbrauchermesse, Konferenz und Lifestyle-Event im Areal Böhler über die Bühne.

In München liegt der Messeschwerpunkt auf den aktuellen Kosmetiktrends, Treatments, Fitness und Best-Aging. Aus diesen Branchen werden mehr als 100 Aussteller erwartet; sie präsentieren Produktneuheiten und moderne Behandlungsmethoden aus der Beauty-Branche und der ästhetischen Medizin. Besucher erhalten auf Wunsch eine individuelle Beratung; zudem gibt es die Möglichkeit, Produkte vor Ort direkt zu erwerben.

Unterhaltung mit Influencern

Parallel dazu gibt es ein Info- und Entertainment-Programm auf der "Bunte-Stage":  Diskussionsrunden, Interviews und Beiträge mit Ärzten und Wissenschaftlern. Ebenfalls auf der Bühne: prominente Models und Influencer wie Ann-Kathrin Brömmel, Kim Hnizdo oder Farina Opoku alias Novalanalove. Fitness ist ebenfalls ein Programmpunkt – dabei trainieren Barbara Becker und Fernanda Brandao vor und mit dem Publikum.

Tickets für die Bunte Beauty Days werden in sechs verschiedenen Kategorien angeboten, vom Nachmittags-Ticket (15 Euro) bis hin zum Zwei-Tage-All-Inclusive-Ticket für 89 Euro.

Anzeige