Anzeige

Neuauflage des Erfolgsformats
Comeback einer Kultshow: Kommt TV Total zurück?

Stefan Raab arbeitet angeblich seit längerem an einem Comeback seiner Kultsendung "TV Total". Er selbst soll die Show aber nicht mehr moderieren.

Text: W&V Redaktion

25. Juni 2021

Moderator Stefan Raab brachte mit seiner Erfolgssendung "TV Total" jahrelang Zuschauer zum Lachen.
Anzeige

In Zeiten vor Netflix & Co. schaute man sich an, was eben so lief im TV. Und manches war sogar ziemlich gut. Und ziemlich lustig. Eine Sendung, die mich lange begleitet hat und bei der ich oft gemeinsam mit Freunden Tränen gelacht habe, war TV Total. Für uns damals fast ein Muss am späten Abend. 

Leider wurde die von Stefan Raab moderierte Sendung auf Pro Sieben Ende 2015 eingestellt. Nun soll TV Total aber zurückkommen, und das womöglich schon im Herbst 2021. Das zumindest berichtet der Spiegel, der dies aus Branchenkreisen erfahren haben will.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Wie in den Anfangsjahren der Kultshow könnten sich Zuschauer zunächst einmal wöchentlich über die Neuauflage der Sendung freuen. Produziert werde das Format von Raab selbst mit seinem Unternehmen Raab TV. Als Moderator wolle er aber nicht mehr auftreten.

Raab arbeite an der Idee eines "TV Total"-Comebacks bereits seit dem vergangenen Jahr, unter strenger Geheimhaltung. Naja, geheim ist diese Nachricht nun nicht mehr. Ich bin gespannt, was ein "TV Total 2.0" kann, ob es mich und andere genau so zum Lachen bringt wie damals.

Wo und ob überhaupt im TV das neue Format laufen soll, dazu gibt es noch keine Angaben. Ein Pro-Sieben-Sprecher sagte gegenüber dem Spiegel, er könne die Rückkehr der Show zu ihrem Stammsender "leider nicht bestätigen. Auch wenn die Idee noch so verlockend klingt". Auch  Brainpool, die Produktionsfirma, deren Tochterunternehmen Raab TV ist, äußerte sich nicht dazu.

TV Total Historie

Die erste Ausgabe von "TV Total" wurde am 8. März 1999 ausgestrahlt. Fast zwei Jahre kam eine Ausgabe pro Woche, ab Februar 2001 lief die Sendung viermal wöchentlich. Mit über 16 Jahren Laufzeit war TV Total die langlebigste Late-Night-Show im deutschen Fernsehen. Das war die erste Ausgabe:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Katrin Ried

Ist Autorin der W&V. Neben Marketingthemen beschäftigt sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.

Anzeige