Anzeige

Aktion #SupportHER
Cosmo und Instagram suchen inspirierende Frauen

Am Ende von #SupportHER soll ein Netzwerk für inspirierende Frauen stehen. Cosmopolitan und Instagram partnern dabei auf vielen Ebenen.

Text: W&V Redaktion

23. Juli 2018

Zwei Partner, ein Ziel: Mit #SupportHER sollen inspirierende Frauen zueinander finden.
Anzeige

Ein ganz besonderes Netzwerk zu schaffen hat die Aktion #SupportHER zum Ziel. Mit ihr fördern Instagram und das Bauer-Premium-Magazin Cosmopolitan ab sofort in einer 3-monatigen-Kampagne inspirierende Frauen, die sich für wichtige Themen einsetzen und verbinden sollen.

Im Rahmen der Aktion stellt Cosmo unter dem Hashtag #SupportHer in diversen Aktionen Online, auf Instagram und im Magazin Frauen vor, die sich auf der Facebook-Social-Media-Plattform austauschen und vernetzen. Die Aktion dreht sich um fünf Schwerpunkte, die crossmedial und über alle Kanäle laufen: "Traut Euch", "Denkt groß", "Fordert mehr", "Habt Spaß" und "Seid glücklich". Dahinter stehen den Partner zufolge Themenbereiche wie Job und Karriere, Partnerschaft sowie Well-Being und Body Positivity.

Mehr als 30 reichweitenstarke Instagrammer – darunter Louisa Dellert (@louisadellert), Melanie-Jasmin Jeske (@melodie_michelberger), Lea-Sophie Cramer (@leasophie123) und Pamela Reif (@pamela_rf)  – unterstützen SupportHer und sind in verschiedenen Formaten aktiv. Unter anderem ist ein Take-Over des Cosmo-Instagram-Accounts geplant. In der Oktober-Ausgabe, die am 6. September erscheint, greift Cosmopolitan das Thema dann auch in Print auf.

Eine digitale Event-Woche zum Erscheinungstermin rundet das Konzept von #SupportHER ab: Vom 3. bis 7. September präsentiert täglich eine Influencerin gemeinsam mit der Cosmopolitan-Redaktion eines der Schwerpunktthemen.

Anzeige