Anzeige

Umbau in der Organsisation
Die Rtv Media Group stellt sich neu auf

Jan Reichold, bisher CFO bei der Bertelsmann-Tochter, ist ab sofort zusätzlich COO und weiterer Geschäftsführer. Auch im Bereich Vermarktung und Distribution wurden neue Strukturen geschaffen.

Text: W&V Redaktion

2. Oktober 2020

Jan Reichold bekommt mehr Verantwortung.
Anzeige

Jan Reichold, der als CFO bereits die kaufmännische Verantwortung innerhalb der Rtv Media Group trägt, bekommt mehr Verantwortung: Er ist bei der Bertelsmann-Tochter ab sofort zusätzlich als COO und weiterer Geschäftsführer tätig.

Niklas Darijtschuk wird weiterhin die Gesamtverantwortung für die Geschäfte der Rtv Media Group tragen und sich um die marktseitige Ausrichtung kümmern. An Jan Reichold berichten zukünftig die Geschäftsleitungsmitglieder Daniel Krumbein als CIO/CCO (Chief Information Officer & Chief Content Officer) und Matthias Roth, Chefredakteur der rtv. 

Ausbau des Produktportfolios

"Mit mehr als 20 Jahren Unternehmenszugehörigkeit, seiner Prozesserfahrung und seinem tiefen Geschäftsverständnis steht Jan Reichold für Kontinuität und Erfolg im dynamischen Marktumfeld der Rtv Media Group", sagt Niklas Darijtschuk, CEO der Rtv Media Group und COO Bertelsmann Printing Group. "Zudem ermöglicht ihm die neu geschaffene Position, gemeinsam mit den Geschäftsleitungskollegen das Produktportfolio kontinuierlich zu entwickeln und unseren gelungenen Wandel zu einem Mehrprodukt-Unternehmen in effizienten Strukturen konsequent weiter voranzutreiben."

Einen aktuellen Newcomer im Portfolio des Publishers, der unter anderem das TV-Supplement Rtv sowie den Kiosktitel Land & Leute produziert, gibt es bereits: 2021 kommt das Sport-Supplement Fußball & Familie hinzu.

Mehr Verantwortung

Auch im Bereich Vermarktung und Distribution wurde umstrukturiert: Tanja Pfisterer-Lang, die als Chief Sales Officer die Vermarktung der Unternehmens-Produkte verantwortet, steuert und gestaltet in dieser Funktion künftig zusätzlich die Zusammenarbeit mit dem neuen Vermarktungspartner Ad Alliance.

Sandra Grundner ist außerdem als Chief Revenue Officer und Chief Marketing Officer) für die Beziehungen zu Verlagspartnern, das Business Development und die Reichweitenstrategie zuständig. Beide Mitglieder der Geschäftsleitung berichten weiterhin direkt an Niklas Darijtschuk.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige