Anzeige

Native-Kampagne von Burda/BCN
Elle inszeniert die Modewelt von Lodenfrey

Das Modehaus Lodenfrey hat gemeinsam mit dem Burda-Vermarkter BCN und dessen Magazin Elle eine kanalübergreifende Native-Advertising-Kampagne umgesetzt.

Text: W&V Redaktion

28. Februar 2019

Elle präsentiert Markenmode aus dem Sortiment von Lodenfrey: Vermarktungs-Koop zum beiderseitigen Nutzen.
Anzeige

"Stilikonen" sind das Motiv, das Elle (BCN/Burda) und Lodenfrey gemeinsam in eine Kooperationskampagne übersetzt haben. Ab 6. März wird die Native-Kampagne im Hochglanzmagazin, Online und am Point of Sale zum Einsatz kommen. Ziel der Native-Advertising-Kampagne ist es, eine Erlebniswelt zu schaffen und die Lodenfrey-Kundin zu inspirieren.

Unter dem Motto "Wahre Stilikonen" entstand ein Elle-Styling mit den schönsten Stücken aus dem Frühjahrskollektionen von 15 Modemarken. Zu den beteiligten Labels gehören internationale Marken wie Etro, Polo Ralph Lauren, Brunello Cucinelli oder Emporio Armani, außerdem deutsche wie Odeeh, Talbot Runhof und Windsor.

Beispielseite aus Elle: Kooperation mit Lodenfrey.

Die dürfen vor allem auf einer üppigen Modestrecke in der Printausgabe der Elle glänzen. Jedes Label bekommt eine Seite. Die Strecke flankiert ein "Hinter den Kulissen"-Video auf der Homepage von Lodenfrey, auf das auch der digitale Elle-Newsletter verlinkt.

Zeitgleich zum Erscheinungstermin der Elle bringt Lodenfrey mit Elle ein von BCN konzipiertes Maßnahmen-Paket in den Laden: Schaufenster werden mit den jeweiligen Motiven des Print-Advertorials und dem Elle-Logo gekennzeichnet und machen auf die Kooperation aufmerksam. Pro Modemarke präsentiert Lodenfrey ein Schaufenster. Am Point of Sale liegen außerdem Elle-Hefte mit der Kooperation zum Mitnehmen aus, die Stammkunden von Lodenfrey erhalten einen Sonderdruck der Kooperation per Post. Die einzelnen Teile aus den Elle-Stylings sind im Laden mit speziellen "Elle Favourite"-Etiketten gekennzeichnet.

"Mit dem Styling möchten wir uns als Stilbotschafter für internationale Fashionbrands positionieren. Elle passt mit ihrer medialen Strahlkraft hervorragend zu diesem Konzept", sagt Elke-Cecilia Riehl, Head of Buying Womenswear Lodenfrey.

Anzeige