Anzeige

Lifestyle-Magazine
Elle Traveller erscheint ab sofort häufiger

Burda bringt den Reise-Ableger seines Mode- und Lifestyle-Titels Elle künftig viermal jährlich auf den Markt. Und auch Elle Accessoires erhöht die Frequenz.

Text: W&V Redaktion

8. Januar 2020

Elle Traveller verstärkt die Reiseaktivitäten.
Anzeige

Das Mode- und Lifestyle-Magazin Elle, dass in Deutschland bei Hubert Burda Media erscheint, bringt zwei seiner Ableger in diesem Jahr häufiger an den Kiosk: Sowohl Elle Traveller als auch Elle Accessoires erhöhen ihre Frequenz.

Das Reisemagazin Elle Traveller, das bislang drei Mal jährlich kam, wird es in diesem Jahr viermal mit jeweils einem thematischen Schwerpunkt geben. Der Titel, der in Deutschland seit 2015 unter anderem mit Reisereportagen und exklusiven internationalen Zielen aufwartet, erhielt im Rahmen der Veränderung außerdem eine neue Cover-Optik.

Weiterhin im Doppel

Elle Accessoires, das die Leserinnen über aktuelle Neuheiten in Sachen Taschen, Schmuck, Schuhe & Co. auf dem Laufenden hält, gibt es ab sofort zweimal jährlich – bislang kam ein Heft pro Jahr heraus.

Die Magazine gibt es aber auch künftig nicht eigenständig am Kiosk, sondern im Bundle mit dem Hauptheft: Elle Traveller kommt in einer Auflage von 230.000 Exemplaren im Doppel mit Elle sowie mit dem Einrichtungstitel Elle Decoration. Erscheinungtermine sind neben dem aktuellen Januar-Heft im April, Juni und September 2020.

Anzeige