Anzeige

Neue Allianz
G+J und Bauer rücken im Vertrieb näher zusammen

Um ihre Vertriebsaktivitäten zukunftsfähig zu machen, haben Gruner + Jahr und die Bauer Media Group das Unternehmen DMV Der Medienvertrieb gegründet. Geschäftsführer sind Mark Schrader (l.) und Marco Graffitti.

Text: W&V Redaktion

1. Februar 2021

Mark Schrader (l.) und Marco Graffitti bilden die Doppelspitze des neuen Unternehmens.
Anzeige

Gruner + Jahr und die Bauer Media Group bündeln ihre Vertriebsaktivitäten: Ab sofort nimmt das Gemeinschaftsunternehmen DMV Der Medienvertrieb offiziell seine Arbeit auf. In dem Unternehmen vereinen die beiden Publisher die Vertriebskompetenzen ihrer Tochterfirmen DPV Deutscher Pressevertrieb und VU Verlagsunion im Einzelverkauf für Verlagskunden.

Der Schulterschluss der beiden Häuser ist eine Reaktion auf die veränderten Anforderungen des Marktes – sie wollen so "eine zukunftssichere Plattform für den Zeitschriftenvertrieb formen. DMV erreicht mit seinen Gesellschaftern einen Marktanteil von rund 30 Prozent im Grosso.

Abo und digitaler Vertrieb bleiben außen vor

Die Vertriebsaktivitäten von G+J, Bauer sowie der Mandanten beider Verlage im Einzelverkauf werden künftig gemeinschaftlich über die technische Plattform der Bauer Media Group abgewickelt. Der Abonnementvertrieb und der digitale Vertrieb werden nicht in die Kooperation eingebracht. Die Geschäftsführung des Unternehmens übernehmen Mark Schrader (Bauer Vertriebs KG/VU Verlagsunion) und Marco Graffitti (DPV Deutscher Pressevertrieb) gemeinsam.

"Durch den Zusammenschluss vereinen wir das Beste aus beiden Welten und stärken unsere gemeinsam vertriebenen Titel", sagt Marco Graffitti. "Unsere Kunden profitieren von einer tiefen Expertise, einem breiten Portfolio, innovativer Technik und selbstverständlich individueller Beratung."

Das Alleinstellungsmerkmal der neuen Allianz sei, "dass sich das DMV-Team ausschließlich um die Bedürfnisse der Verlagskunden kümmert – das gibt es in dieser Form bei keinem anderen Nationalvertrieb", ergänzt Mark Schrader. "Unser Team zeichnet sich durch ein großes Know-how, viel Kreativität und eine große Nähe zu den vertretenen Marken aus. Dabei ist unser Anspruch, jeden Tag aufs Neue nahezu alles für unsere Kunden 'rauszuholen' – egal, um welche Leistung oder welchen Leistungsumfang es sich handelt."


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige