Anzeige

26. und 27. Juni im Kölner Coloneum
Gattung Bewegtbild lädt zu den Screenforce Days 2019

Am 26. und 27. Juni 2019 wollen Vermarkter und Sender in Köln bei den nächsten Screenforce Days wieder mit einer Mischung aus Programm-Screening und Kongress überzeugen.

Text: W&V Redaktion

5. Dezember 2018

Am 26. und 27. Juni 2019 geht es hier wieder zu den Programm-Screenings im Rahmen von #sfd19 ...
Anzeige

Sie haben sich gut informiert gefühlt, auch hat Ihnen die Art und Weise gefallen, wie sich die Gattung Bewegtbild und ihre Vermarkter im Juni bei den Screenforce Days präsentiert haben? Dann sollten Sie den Termin fürs kommende Jahr schon mal notieren: Die nächsten Screenforce Days -  die dritten in der Mischung aus Programm-Screenings und Kongress - finden am 26. und 27. Juni 2019 im Coloneum/MMC Studios in Köln statt.

Am Konzept wird festgehalten: Versprochen wird von der Gattungsinitiative erneut "das volle Programm an 2 Tagen mit 10 Vermarktern, 10 Screenings, über 50 Sendern und Plattformen, linear und On-Demand", des Weiteren "Information, Show und Entertainment bei den aufwendig inszenierten Programm-Screenings, kompakte Insights beim Kongress und viel Raum für Networking und Gespräche".  

Über 2100 Teilnehmer haben die Screenforce Days 2018 besucht. Hier geht's zur Nachlese.

Was die Besucher von #sfd19 erwartet

Das Media-Event des kommenden Jahres wird erneut die Programm-Highlights der kommenden TV-Saison in den Fokus stellen, Sender und Vermarkter präsentieren zudem ihre aktuellen Multichannel-Strategien und crossmedialen Vermarktungsangebote. Doch einen breiteren Raum sollen die neuen Video-on-Demand-Plattformen einnehmen. So will beispielsweise ProSiebenSat.1 als Part aus dem Screenforce-Veranstalterpool im kommenden Sommer zusammen mit Discovery (und eventuell weiteren Partnern) eine große Streamingplattform launchen, die RTL-Familie entwickelt derzeit massiv TV Now weiter.

Übrigens: Wie bereits in diesem Jahr findet der Screenforce Day auch 2019 als jeweils eintägige Veranstaltung in Wien (23. Mai) und Zürich (6. Juni) zeitnah zum deutschen Event statt.

Die Screenforce Gattungsmarketing GmbH ist die Initiative der TV- und Bewegtbild-Vermarkter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Partner sind SevenOne Media, IP Deutschland, El Cartel Media, ARD-Werbung Sales & Services, Discovery Deutschland, Sport1 Media, Visoon Video Impact, Sky Media, Disney Media Sales, Servus TV, Arbeitsgemeinschaft Teletest (AGTT) für Österreich und AG Fernsehwerbung Schweiz (AGFS) für die Schweiz. Die 12 Partner repräsentieren nach eigenen Angaben "gemeinsam 95 Prozent des TV-Werbemarktes in den DACH-Ländern".

Anzeige