Anzeige

Ab Dezember
History bringt "The Butcher – Wettkampf der Fleischer" ins TV

Tierfreunde und Vegetarier müssen jetzt stark sein: Ab Dezember werden auf dem Sender History Pythons, Leguane und Alligatoren zerlegt, um herauszufinden, wer Amerikas bester Fleischer ist. 

Text: W&V Redaktion

27. September 2019

Im Mai 2019 startete die Erstausstrahlung der Reihe in den USA.
Anzeige

"Fleischeslust", "Zerfleischt", "Vom Fleisch gefallen" oder "Durch den Wolf gedreht" - wem jetzt schon schlecht ist, sollte nicht weiterlesen. Die fleischigen Namen sind nämlich nur vier Titel der insgesamt sechs Episoden, die ab dem 5. Dezember auf dem Sender History laufen. In der US-Show "The Butcher – Wettkampf der Fleischer" treten in jeder Folge "vier der besten Fleischer Amerikas" gegeneinander an, heißt es. Der Gewinner jeder Folge erhält ein Preisgeld in Höhe von 10.000 US-Dollar. 

Die Wettbewerber müssen zuallererst ein komplettes Tier in eine größtmögliche Anzahl an verkaufsfertigen Fleischstücken zerlegen. Wer am Ende die meisten Stücke vorweisen kann, zieht in die nächste Runde ein. Wer jedoch unsauber arbeite, dessen Stücke würden abgelehnt und fielen aus der Wertung, erklärt der Sender das Konzept der Schlachter-Show.   

In Runde zwei müssen die verbliebenen Fleischer anschließend ihr Können beim Schätzen beweisen, indem sie verschiedene Fleischteile auf das Gramm genau portionieren. Runde drei stellt die Teilnehmer vor eine besondere Herausforderung, denn hier müssen nicht nur Rinder, Schweine und Lämmer, sondern auch ungewöhnliche Tiere wie Pythons, Nutrias, Strauße, Leguane und Alligatoren zerlegt werden. 

Bewertet wird die Arbeit von den Juroren Michael Sullivan, Roxanne Spruance und Dave Budworth, die als Fleischer-Ausbilder, Profi-Köchin und Metzger mit über 30 Jahren Erfahrung den kleinsten handwerklichen Mangel ausmachen können. Moderiert wird die Sendung von dem Schauspieler Colby Donaldson

Das Format wurde 2019 von Railsplitter Pictures für History produziert. Als Executive Producer zeichnet Jim Pasquarella verantwortlich. Im Mai 2019 startete die Erstausstrahlung der Reihe in den USA.

Anzeige