Anzeige

Audio
Hubert Burda Media startet Podcast-Reihe

Der Podcast mit dem Titel Fast Forward dreht sich um Medien, Technologien und Tools, die die Zukunft bestimmen werden.

Text: W&V Redaktion

28. November 2018

Die Gäste der ersten Fast Forward-Staffel, darunter Burda-CEO Paul-Bernhard Kallen (l.o.)
Anzeige

Der Trend zum Podcast hat nun auch Hubert Burda Media erreicht: Ab sofort geht der neue Podcast mit dem Namen Fast Forward on Air. Die erste Staffel besteht aus insgesamt sechs Folgen, die sich mit der Welt von morgen beschäftigen.

In jeder Folge diskutieren Experten und Ingenieure über Medien, Technologien und Tools, die die Zukunft gestalten. Im Mittelpunkt stehen dabei unter anderem Themen wie die Blockchain-Technologie, künstliche Intelligenz oder  E-Health.

Hier spricht der Chef

In der Pilotfolge mischt der Chef selbst mit: Burda-CEO Paul-Bernhard Kallen, Marc Al-Hames, Geschäftsführer des Burda-eigenen Datenschutz-Browsers Cliqz und Anne Riechert, Professorin für Datenschutzrecht, sprechen darüber, warum die Menschen ihre persönlichen Daten unbedingt schützen sollten.

Die komplette erste Staffel von Fast Forward ist ab sofort auf iTunes, Soundcloud, Spotify und Podigee abrufbar. Produziert wurde die Staffel von Kugel und Niere und Ikone Media. Moderator ist Christian Alt, Journalist, Podcaster und Autor mit dem Schwerpunkt Internet und Gesellschaft.

Anzeige