Anzeige

Weiterentwicklung
Jahreszeiten Verlag: Jörg Hausendorf kehrt als CEO zurück

Verleger Sebastian Ganske holt Jörg Hausendorf, der zuletzt bei der Bauer Media Group das operative Geschäft geleitet hat, zurück zum Jahreszeiten-Verlag. Dort soll sich der erfahrene Manager auch um neue Geschäftsfelder kümmern.

Text: W&V Redaktion

4. November 2019

Jörg Hausendorf kehrt zurück zum Jalag.
Anzeige

Jörg Hausendorf soll den Jahreszeiten Verlag weiterentwickeln und zieht dafür in die Geschäftsführung ein. Ab November hilft der Zeitschriftenexperte dabei, die Transformation des Publikumszeitschriftenportfolios zu meistern. Ziel ist es, aus dem Verlag einen breiter aufgestellten Luxus- und Premium-Marken-Anbieter mit neuen Geschäftsfeldern zu machen. 

Für den Zeitraum der strategischen Weiterentwicklung übernimmt Hausendorf auch die Funktion des CEO des Verlags. "Ich freue mich, dass mit Helma Spieker, Peter Rensmann und Jörg Hausendorf die Geschäftsführung nunmehr vollständig ist und wir beim Jahreszeiten Verlag gemeinsam die Premium-Markenstrategie umsetzen können", meint dazu Verleger Sebastian Ganske.

Hausendorf kommt von der Bauer Media Group, wo er seit 2013 als Konzerngeschäftsleiter die Publishing-Aktivitäten verantwortete, zuletzt in ganz Kontinentaleuropa einschließlich Deutschland. Der Jahreszeiten-Verlag gehört ebenfalls zu den früheren Stationen des Zeitschriftenmanagers: Als Geschäftsführer hat er dort die Vermarktung verantwortet und die Frauenzeitschriften sowie das Stadtmagazin Prinz geführt. 

Anzeige