Anzeige

Zweifacher Kampagnenstart
Kabel eins bringt sich im großen Stil in Erinnerung

Es gilt für Kabel eins, 20 Jahre "Die besten Filme aller Zeiten" und den Neustart "Urlaub für Anfänger" zu bewerben. Der Sender setzt auf Plakat, TV, Print und Netz. 

Text: W&V Redaktion

20. September 2018

Anzeige

Mit gleich zwei groß angelegten Kampagnen startet Kabel eins in die neue Programmsaison. Der ProSiebenSat.1-Sender, der sich in den vergangenen drei Jahren Out of Home zurückgehalten hat, bewirbt mit Plakaten, 7Screens sowie Anzeigen bei Fans und Zuschauern zum einen den Start der neuen Reihe "Urlaub für Anfänger" mit einem fröhlichen Motiv, das (späte) Urlaubsreisende sogar an Flughäfen abholt.

Zum anderen wird eine Abbildung platziert, welche das 20. Jubiläum des Kabel-eins-Labels "Die besten Filme aller Zeiten" mit vier Kultstars bewirbt, deren Köpfe in den Mount Rushmore montiert wurden. Motto: "Wir haben die Größten!".

Verantwortlich für beide Kampagnen zeichnet das Marketing von Kabel eins. Die Kreation stammt jeweils aus der Feder der Inhouse-Agentur Creative Solutions, die Außenwerbung verantwortet It Works kreativ. Mediaagentur für beide Werbewellen ist Wavemaker. Angaben über das Mediavolumen werden jeweils nicht gemacht.

Wie geworben wird

Zu den Kampagnen im Einzelnen: Die umfangreiche Kampagne zum "Die besten Filme aller Zeiten"-Jubiläum startet Ende September zunächst On Air im eigenen Programm und Off Air mit Anzeigen und Plakaten sowie 7Screens, Online und Social Media. Ein 45-Sekünder zur Ankündigung ist ab sofort und begleitend bis Ende Oktober – teils auch in Cross Promotion auf den Schwestersendern wie ProSieben oder Sat.1– zu sehen. Hier der Clip:

Ganzseitige Printanzeigen unter anderem in Bild, BamS, Stern, Focus, Gala, View sind in Kürze zu sehen, bundesweite Plakate ab 2. Oktober. Werbemaßnahmen in Online und in Social Media (Facebook,Instagram) runden das Kampagnenpaket ab, eine Kultfilmwelt inklusive Online-Quiz wird auf kabeleins.de platziert.

Seit 20 Jahren eine Marke.

Auf die neue Doku-Reihe "Urlaub für Anfänger", die ab 27. September immer donnerstags um 20.15 Uhr bei Kabel eins zu sehen ist, wird seit dieser Woche On Air, Off Air und Online mit Anzeigen und Plakaten sowie digitalen Screens aufmerksam gemacht. Ganzseitige Printanzeigen unter anderem in Stern, Focus, Lisa, Laura, TV Spielfilm, TV Digital, Bild oder auch Geo Saison trommeln für den TV-Start.

Ergänzend hat Kabel eins in diesem Fall – passenderweise - City Light-Flächen wie auch digitale Screens an vier großen Flughäfen (Köln-Bonn, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt-Hahn) gebucht, die ab kommender Woche den Reisenden den Kabel-eins-TV-Tipp mitgeben. Im TV ist die Kampagne mit 35-sekündigen Ankündigungstrailern und kurzen Spots bereits zu sehen:

Eine Social Media-Kampagne für Facebook und Instagram mit unterschiedlichen Motiven wird ab sofort geschaltet. Hier das Plakatmotiv:

Da fühlen sich Reisende gleich angesprochen.

Und was genau bewirbt Kabel eins?

Kabel eins strahlt ab dem Jubiläumsmonat Oktober – nicht nur mittwochs – fünf Wochen lang eine Auswahl aus rund 50 "besten Filmen" aus, unter anderem ein Bud Spencer-/Terence Hill-Marathon am Tag der Deutschen Einheit, einem Double-Feature mit Arnold Schwarzenegger in "Eraser" und "Phantom-Kommando" oder "Catch me if you can" mit Tom Hanks und Leonardo DiCaprio.

Die neue Doku-Reihe "Urlaub für Anfänger – Unsere erste Auslandsreise" schickt Urlaubsanfänger, die ihr Heimatland noch nie verlassen haben, zum ersten Mal ins Ausland. Dafür müssen sich die Reise-Neulinge außerhalb ihrer Komfort-Zone dem großen Unbekannten stellen. 

Anzeige