Anzeige

Print-Innovation
Klambt startet Programmie für Streaming-Fans

Streamtime liefert einen Überblick über die kommenden Highlights von Netflix, Amazon Prime & Co.

Text: W&V Redaktion

18. Oktober 2019

Streamtime: Gedruckte Info für die Streaming-Fans.
Anzeige

Die Streaming-Angebote werden immer zahlreicher: Netflix, Amazon Prime, Sky Ticket, Magenta TV, Dazn, TV Now, Joyn, und bald noch Disney und Apple…da kann man schon mal die Übersicht darüber verlieren, wo welche Filme und Serien gerade laufen – und wie lange noch.

Die Mediengruppe Klambt will das ändern: mit dem Magazin Streamtime, das ab sofort am Kiosk liegt. Das 52 Seiten starke Heft, das Stefan Westendorp redaktionell leitet, fasst die Highlights der kommenden zwei Monate zusammen – aus den Bereichen Serie, Film und Dokumentation.

Hintergrundinfos und Serien-News

Hintergrundgeschichten zu den neuen Anbietern sowie Berichte über neue Serien-Projekte ergänzen die Listings. Das soll dem Leser helfen, seine persönliche Watchlist zu erstellen  und nichts mehr von dem zu verpassen, was ihn interessiert.

Das zweimonatlich erscheinende Streamtime ist zum Preis von 2,99 Euro erhältlich. Die nächste Ausgabe kommt am 12. Dezember.

Anzeige