Anzeige

Neue Show
ProSieben startet "All About You - Das Fashion Duell"

Mit "All About You - Das Fashion Duell" stärkt ProSieben ab 20. April die Eigenproduktionen am Nachmittag. Und bei "Perfect Shot" ist ein namhafter Titelsponsor gefunden worden.

Text: W&V Redaktion

4. April 2019

Start der neuen Show ist am 20. April.
Anzeige

Mit der neuen Show "All About You - Das Fashion Duell" legt ProSieben am 20. April los. Immer samstags um 16 Uhr konkurrieren mehr oder weniger Prominente aus der Fashionszene – darunter Franziska Knuppe, Papis Loveday, Angelina Kirsch oder Riccardo Simonetti - in zehn Folgen beim Umstyling, wie der Münchner ProSiebenSat.1-Sender am Donnerstag mitteilt.

Konzept: Zu Beginn jeder Folge wählen zwei Mentoren ihren Kandidaten bei einem ersten Walk aus zehn Teilnehmern aus. Anschließend müssen beide Teams durch verschiedene Styling-Etappen. 

In der Show mit dem Signet, das den Modepartner About You aus der Otto Group einschließt, geht es darum, unter Zeitdruck einen neuen, passenden Look zu finden, bevor die Kandidaten dann ein Make-up und ein Make-over für die Haare bekommen. Nach einem abschließenden Duell-Walk entscheidet das Studiopublikum, welcher Look ihm besser gefällt. In der ersten Folge treten Curvy-Model Angelina Kirsch und Moderatorin Johanna Klum gegeneinander an.

Bei "Perfect Shot" kommt MAC an Bord

Ob und wie About You als Werbepartner eingebunden ist bei der neuen Eigenproduktion am Samstagnachmittag – dazu wird noch nichts preisgegeben. Klar ist aber, dass mit dem Titel-Sponsoring für die dritte Staffel der ProSieben-Sendung "Perfect Shot" die Make-Up Marke MAC Cosmetics ihre Premiere im deutschen TV feiert.

Das Label der Estée Lauder Companies GmbH Deutschland ist Premium-Kunde der Reihe, die am 25. April startet. Jede Woche kämpfen darin zwei Influencer im Auftrag von Instyle-Chefredakteurin Kerstin Weng um das perfekte Foto. 

Nach zwei Staffeln "Perfect Shot" wird die Sendung erstmals exklusiv von einem Titelsponsor präsentiert. MAC ist Partner der insgesamt fünf Folgen und damit erstmals im deutschen TV on Air. Der Kunde begleitet die plattformübergreifende Distribution und wirbt mit Product Placements im deutschen TV.

Die Idee stammt vom konzerneigenen Spezialvermarkter SevenOne AdFactory. Im Rahmen der Vermarktungs- und Content-Allianz mit Hubert Burda Media wird das Magazin Instyle redaktionell eingebunden. Dort wird das perfekte Foto jeweils in einer Ausgabe veröffentlicht.

Anzeige